Rotes Kreuz: Erste Hilfe-Kurse nun auch online

Bild: keine Quellenangabe

Das Rote Kreuz bietet ab sofort Erste-Hilfe-Kurse auch online an. Zwei Theoriestunden im Rahmen des insgesamt sechsstündigen Erste-Hilfe-Führerscheinkurses können künftig online absolviert werden. Der E-Learning-Kurs ist geeignet, um bereits erlerntes Wissen aufzufrischen.

Das Rote Kreuz bietet ab sofort auch online an. Zwei Theoriestunden im Rahmen des insgesamt sechsstündigen Erste-Hilfe-Führerscheinkurses können künftig online und gratis absolviert werden. Der E-Learning-Kurs ist geeignet, um bereits erlerntes Wissen aufzufrischen.
Mit Bildern und Videos wird in zwölf Themen online dargestellt, wie man etwa nach einem Motorradunfall den Helm abnimmt, wie man einen Defibrillator bedient, oder wie man Herzdruckmassagen durchführt.

Die Module können einzeln für den Theorieteil beim Erste-Hilfe-Führerscheinkurs abgearbeitet werden. Erst, wenn der Multiple-Choice-Test zum Schluss positiv abgeschlossen ist, kann man sich für den Praxisteil an einem Rot-Kreuz-Stützpunkt anmelden. In einem vierstündigen Praxiskurs steht dann das Trainieren von lebensrettenden Handgriffen im Vordergrund.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen