Ryanair warnt vor Gratis-Flügen bei Ryanair

Ryanair kämpft gegen ein gefälschtes Gewinnspiel an.
Ryanair kämpft gegen ein gefälschtes Gewinnspiel an.Bild: Reuters
Die Fluglinie Ryanair warnt vor einer WhatsApp-Nachricht, bei der es angeblich Gratis-Flüge bei Ryanair zu gewinnen gibt. Es handelt sich um einen Betrug.
Irlands Billigfluglinie Ryanair ist sauer: In WhatsApp-Nachrichten kursiert derzeit ein angebliches Gewinnspiel, bei dem der Empfänger zwei kostenlose Flugtickets bekommt. Dazu müsse er nur die Nachricht an 15 Freunde weiterschicken. Die Haken: weder hat Ryanair einen WhatsApp-Auftritt, noch veranstaltet die Fluglinie ein solches Gewinnspiel.

Auf Twitter erklärt die Fluglinie, dass es sich um einen Betrug handelt und rät zur Vorsicht. Offizielle Ryanair-Gewinnspiele würden nur über die eigenen Facebook- und Twitterseiten veranstaltet. Bei der Ryanair-Fälschung handelt es sich um Daten-Sammlung. Betrüger gaukeln ein Gewinnspiel vor, um an die Daten von Nutzern zu gelangen und diese zu missbrauchen, etwa durch Weiterverkauf und Werbespam.



CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Erst kürzlich tauchte auch ein gefälschtes Gewinnspiel mit Bezug auf Austrian Airlines auf. Auch hier wurden Usern, dieses Mal auf Facebook, zwei Gratis-Tickets versprochen. (red)



Nav-Account heute.at Time| Akt:
NewsMultimediaBetrugWhatsappInternet

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen