Ryanair warnt vor Gratis-Flügen bei Ryanair

Ryanair kämpft gegen ein gefälschtes Gewinnspiel an.
Ryanair kämpft gegen ein gefälschtes Gewinnspiel an.Bild: Reuters

Die Fluglinie Ryanair warnt vor einer WhatsApp-Nachricht, bei der es angeblich Gratis-Flüge bei Ryanair zu gewinnen gibt. Es handelt sich um einen Betrug.

Irlands Billigfluglinie Ryanair ist sauer: In WhatsApp-Nachrichten kursiert derzeit ein angebliches Gewinnspiel, bei dem der Empfänger zwei kostenlose Flugtickets bekommt. Dazu müsse er nur die Nachricht an 15 Freunde weiterschicken. Die Haken: weder hat Ryanair einen WhatsApp-Auftritt, noch veranstaltet die Fluglinie ein solches Gewinnspiel.

Auf Twitter erklärt die Fluglinie, dass es sich um einen Betrug handelt und rät zur Vorsicht. Offizielle Ryanair-Gewinnspiele würden nur über die eigenen Facebook- und Twitterseiten veranstaltet. Bei der Ryanair-Fälschung handelt es sich um Daten-Sammlung. Betrüger gaukeln ein Gewinnspiel vor, um an die Daten von Nutzern zu gelangen und diese zu missbrauchen, etwa durch Weiterverkauf und Werbespam.

Erst kürzlich tauchte auch ein gefälschtes Gewinnspiel mit Bezug auf Austrian Airlines auf. Auch hier wurden Usern, dieses Mal auf Facebook, zwei Gratis-Tickets versprochen. (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsMultimediaBetrugWhatsappInternet

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen