Sabine Oberhausers Begräbnis am Donnerstag?

Vergangenen Donnerstag erlag Sabine Oberhauser wie berichtet ihrem Krebsleiden. Über das Wochenende liefen die Vorbereitungen für das Begräbnis der beliebten Ex-Gesundheitsministerin (SP).

Vergangenen Donnerstag erlag wie berichtet ihrem Krebsleiden. Über das Wochenende liefen die Vorbereitungen für das Begräbnis der beliebten Ex-Gesundheitsministerin (SP).

Letzte Details und der Termin sollen Anfang der Woche in enger Abstimmung mit der Familie fixiert werden. Ersten Planungen zufolge findet die Beisetzung am Donnerstag in Wien statt. "Staatsbegräbnis" bekommt Oberhauser keines. Das steht nur Bundespräsident, Bundeskanzler und Nationalratspräsidentin zu, wenn sie im Amt versterben.

Über ein "offizielles Begräbnis" entscheidet der letzte Wille der Verstorbenen. Die Bevölkerung kann sich bis Mittwoch ins Kondolenzbuch im Gesundheitsministerium und online ( (SP).

Die bevorstehende Plenarwoche des Nationalrats wird ebenfalls noch unter dem Eindruck des Todes Oberhausers stehen, der zu Beginn der Mittwoch-Sitzung eine Gedenkminute gewidmet wird.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen