Salmonellen-Alarm: Spar und Alnatura rufen Sesam zur...

Bild: Fotolia / Alnatura

Sesam von Spar und drei Bio-Produkte der Firma Alnatura könnten durch Salmonellen verunreinigt sein. Die Unternehmen rufen deshalb aus Sicherheitsgründen diese Lebensmittel zurück:

 


Natur*pur Bio-Sesam 250 g, Mindesthaltbarkeit von 9.7. bis 25.11.2016 - im Spar-Sortiment
Alnatura Sesam ungeschält 250 g, Mindesthaltbarkeit 30.10.2016
Alnatura Sesam ungeschält 500 g, Mindesthaltbarkeit 3.3.2017
Alnatura Saatenmischung 250 g, Mindesthaltbarkeit 14.12.2016


Der Sesam stammt aus Uganda. Das Problem wurde bei einer Routinekontrolle erkannt. Der Verkaufspreis wird rückerstattet. 

: Was Sie über Salmonellen wissen sollten

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen