Sauber! Jetzt auch Putz-Job mit 4.000 € ausgeschrieben

Eine Haushälterin wird gesucht.
Eine Haushälterin wird gesucht.Getty Images/iStockphoto
Neben einem Butler für 15 Mal 6.000 Euro sucht eine Familie in Kärnten auch eine Haushälterin zur "Silber-Pflege". Sie soll 2.500 Euro netto bekommen.

Noch ein weiteres glänzendes Angebot: Für den Job der Haushälterin bietet jene Familie in Kärnten, die auch Butler-Bedarf anmeldete,2.500 Euro netto (!) als Gehalt – und das ebenfalls fünfzehn Mal im Jahr. Das entspricht einem sauberen Jahressalär von 60.000 Euro oder glatten 4.000 Euro brutto monatlich für eine flexible Fünftagewoche (aber inklusive Wochenenddiensten).

Ein Auszug der Stellenanzeige
Ein Auszug der StellenanzeigeScreenshot

Pflege von Silber und Porzellan 

"Als Haushälterin übernehmen Sie in dieser Vertrauensposition gemeinsam mit Ihren kompetenten KollegInnen die fachgerechte und umsichtige Reinigung des Haushaltes sowie die Pflege des hochwertigen Inventars (Silber, Porzellan, Antiquitäten)", heißt es in der Anzeige.

Tierliebe und Impfung erforderlich

Neben waschen, bügeln und kleineren Näharbeiten obliegt der gesuchten Haushälterin auch insbesondere das Managen der Garderobe der "Hausherrin". Durch "engagierten Einsatz und persönliche Fürsorge" soll die Dame des Hauses bestmöglich unterstützt werden und so das "Wohlbefinden der Familie" gefördert werden – allerdings erst nach einer "umfassenden Einarbeitung". Übrigens: Tierliebe und eine Corona-Impfung sind auch für diesen Job Voraussetzung.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account ct Time| Akt:
FamilieJobsGehaltArbeit

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen