Er stach von hinten zu

Schere in Kopf gerammt – Schüler (13) nun suspendiert

In Rage hatte ein 13-Jähriger seinem Mitschüler (12) in Wien mit einer Schere verletzt. Nun darf der Verdächtige vorerst nicht in die Schule.

Wien Heute
Schere in Kopf gerammt – Schüler (13) nun suspendiert
Attacke mit Schere in der Mittelschule Pöchlarnstraße in Wien-Brigittenau
Denise Auer

Nach einem offenbar bereits länger andauernden Streit griff ein 13-Jähriger vergangenen Freitag zu einer Schere und rammte sie seinem Kontrahenten (12) auf dem Nachhauseweg von hinten in den Kopf. Da es sich dabei um ein Werkzeug mit abgerundeten Spitzen handelte, wurde das Opfer bei dem Angriff zum Glück nur leicht verletzt.

Anzeige und Suspendierung

Der Verdächtige wurde angezeigt – und auch von der Schule suspendiert, wie die Bildungsdirektion Wien gegenüber "Heute"  bestätigt. Die Suspendierung ist eine Maßnahme, die auf bis zu vier Wochen ausgeweitet werden kann. Danach wird im Regelfall entschieden, ob es zu einem Schulverweis und damit einem Schulwechsel kommen muss.

"Der Schüler ist derzeit suspendiert. Die Schulleitung hat mit den Erziehungsberechtigten gesprochen, Kollegen der Schulpsychologie sind eingebunden. In den Gesprächen wird festgestellt, ob und welche weiteren Unterstützungsmaßnahmen für den Schüler notwendig sind. In der Schule wird mit den Schülerinnen und Schülern über Konfliktmanagement und Streitkultur gesprochen. Kinder und Jugendliche verbringen in der Schule viel Zeit miteinander und das fördert wichtige soziale Kompetenzen, denn auch gutes 'Streiten' kann man lernen", heißt es von der Bildungsdirektion gegenüber "Heute".

1/58
Gehe zur Galerie
    27.05.2024: 63 % wollen die Grünen nicht mehr in Regierung sehen. In Umfragen liegen die Grünen nur um die 8 %. Trotzdem wollen 29 %, dass sie der nächsten Regierung wieder angehören. <a data-li-document-ref="120038727" href="https://www.heute.at/s/63-wollen-die-gruenen-nicht-mehr-in-regierung-sehen-120038727">Das zeigt eine neue Umfrage.</a>
    27.05.2024: 63 % wollen die Grünen nicht mehr in Regierung sehen. In Umfragen liegen die Grünen nur um die 8 %. Trotzdem wollen 29 %, dass sie der nächsten Regierung wieder angehören. Das zeigt eine neue Umfrage.
    HANS KLAUS TECHT / APA / picturedesk.com

    Auf den Punkt gebracht

    • Ein 13-jähriger Schüler in Wien wurde suspendiert, nachdem er einen 12-jährigen Mitschüler auf dem Nachhauseweg mit einer Schere attackiert und ihm diese in den Kopf gerammt hatte
    • Das Opfer wurde glücklicherweise nur leicht verletzt, und der Täter wurde sowohl angezeigt als auch von der Schule vorerst für zwei Wochen suspendiert
    • Es wird erwogen, ob ein Schulwechsel notwendig ist, und es sind Gespräche mit den Erziehungsberechtigten und dem Schulpsychologen geplant
    red
    Akt.