Schimpanse flüchtete aus japanischen Zoo

Unter Strom stand Schimpanse "Cha Cha" nach seiner Flucht aus dem Zoo in Sendai (Japan).
Unter Strom stand Schimpanse "Cha Cha" nach seiner Flucht aus dem Zoo in Sendai (Japan).

Auf einem Telefonmasten konnte er durch einen Schuss aus einem Betäubungsgewehr gestoppt werden, vorher jagte er seinem Verfolger noch einen Schrecken ein: Fernsehaufnahmen zeigen, wie er auf dem Masten sitzt und einen Zoomitarbeiter anbrüllt.

Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen