Schlaf-BH: Braucht man das?

Knitterfalten am Dekolleté sind ein Albtraum für viele Frauen. Ein Schlaf-BH soll Abhilfe schaffen.

Ein faltenfreies Dekolleté wünscht sich fast jede Frau. Aber vor allem Frauen mit großer Oberweite und schwachem Bindegewebe haben oft fiesen Knitterfalten zu kämpfen. Denn zum Beispiel beim Schlafen auf der Seite drücken die Brüste aneinander und das hinterlässt Spuren. Ein sogenannter Schlaf-BH soll diese aber verhindern.

Die Konstruktion wirkt wie ein Abstandhalter und soll dafür sorgen, dass die Brust in Seitenlage nicht verrutscht. Langfristig soll man so der Entstehung der typischen Längsfalten am Dekolleté entgegenwirken. Aber funktioniert das wirklich und worauf muss man achten? Die Antworten gibt es im Video! (Red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
GesundheitBeautySchlaf

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen