Schlögel hauchdünn neuer Ärztekammer-Präsident

Ärztekammer
Ärztekammerprivat
Mit 26 zu 24 Stimmen wurde HNO-Arzt Harald Schlögel zum neuen Präsidenten der nö. Ärztekammer gewählt

Wie von "Heute" vorhergesagt, kam es in den ersten Wahldurchgängen der Ärztekammerwahl NÖ auch zu einer Pattstellung der zwei Blöcke.

HNO-Arzt gewählt

Schlussendlich wurde der Mödlinger HNO-Arzt Harald Schlögel knapp vor Mittag nur aufgrund zweier Enthaltungen zum Präsidenten der Ärztekammer NÖ mit 26 zu 24 Stimmen gewählt.

Dabei war Schlögel vom VP-nahen Ärzteverband NÖ gar nicht als Spitzenkandidat vorgesehen gewesen. Erst nachdem der Kremser Orthopäde und Listenführer Andreas Stippler zurückgesteckt hatte, wurde Harald Schlögel überhaupt nominiert. Schlögel folgt nun Christoph Reisner und die Funktion bis 2027 inne.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account lie Time| Akt:
ÄrztekammerNiederösterreich

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen