Schluss mit billig: Highend TV und Laptop bei Hofer

Der Diskonter Hofer zeichnet sich immer wieder für günstige Technik aus. Nun kommen aber zwei teure Highend-Geräte in die Regale.
Mit einem 43-Zoll-4K-TV um 379 Euro und Modellen mit 55 und 65 Zoll um 499 und 799 Euro überraschte Hofer in der Vergangenheit mit Preiskrachern am Fernseh-Sektor. Nun verkauft der Diskonter ab 8. Dezember ein Highend-Gerät mit stolzer Größe und stolzem Preis. Um 1.699 Euro ist ein riesiger 75 Zoll (189,3 Zentimeter) Ultra HD Smart-TV zu haben.

Der Medion Life X18175 verfügt über LED-Backlight-Technologie, eine Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln im 16:9 Format, einem Motion Picture Index von 1.200 und einen HD Triple Tuner. Die DTS-Technologie soll im Zusammenspiel mit dem integrierten Subwoofer für ein raumfüllendes Hollywood-Soundpanorama sorgen. Weiters: Drei HDMI 2.0 Anschlüsse, LAN-Anschluss, integriertes WLAN und Audio Video Sharing Funktion.

Der X18175 ist ab 8. Dezember für 1.699 Euro in allen Hofer-Filialen erhältlich. Die Auslieferung erfolgt per Hauszustellung. Diese ist im Preis inbegriffen. Die Bestellung ist auch online via möglich.

Auch Luxus-Gaming-Laptop

Doch auch bei den Laptops geht es weg von der Billigschiene. Um 1.499 Euro verkauft Hofer ebenfalls ab 8. Dezember das Gaming-Notebook Medion Erazer X7855. Das Notebook im Metallgehäuse verfügt über den Intel Core i7-7700HQ Prozessor mit einer Taktrate von 2,8 GHz, der auf bis zu 3,8 GHz übertaktet werden kann. Grafikleistung liefert die NVIDIA GeForce GTX 1060. Das matte 17,3 Zoll Full HD Display mit IPS-Technologie soll scharfe Bilder und satte Farbwiedergabe liefern.

Weil sozial mehr Spaß macht!

Heute Digital ist auch auf Facebook und Twitter vertreten. Folgen Sie uns und entdecken Sie die neusten Trends, Games und Gadgets aus der digitalen Welt.

>>> facebook.com/heutedigital
>>> twitter.com/heutedigital
Zudem verbaut: 16 GB DDR4 Arbeitsspeicher, 256 GB PCIe SSD, Thunderbolt 3 (Type-C) Anschluss, Kartenleser, vier USB 3.1 Ports, zwei mini Display Ports, ein HDMI out, ein LAN (RJ45) Anschluss, ein Mic-In, ein Line-In und ein S/PDIF, Dolby Atmos zertfizierte Lautsprecher mit Subwoofer und eine individuell beleuchtbare sowie gamingoptimierte Tastatur mit 16,7 Millionen Farben. Die Festplatte ist 1 TB groß, vorinstalliert ist Windows 10 Home.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Flexibles, günstiges Notebook

Ganz ohne Billigangebot geht es dann aber auch nicht. Abgerundet wird das Technik-Programm ebenfalls am 8. Dezember mit dem Medion Akoya E3216, einem flexiblen Notebook mit Windows Hello, um 379 Euro. Das E3216 besitzt ein 13,3 Zoll Full HD Mutlitouch-Display mit IPS-Technologie, Intel Pentium N4200 Prozessor und 4 GB DDR3L Arbeitsspeicher. sowie 64 GB Flash-Speicher.

Es bietet einen 360 Grad Modus, der es als tablet sowie als Notebook nutzbar macht. Dazu gibt es ein Office 365 Jahresabonnement, 1 TB Online-Speicherplatz, integrierten Fingerprint-Sensor, HD-Webcam und Mikrofon, Multikartenleser für microSD-Speicherkarten, einen USB 3.1 und einen USB 2.0 sowie einen HDMI out Anschluss.

iPhone und iPad

Bereits ab 29. November bietet Hofer zudem das Apple iPhone 6 mit 32 GB Speicher zum Preis von 349 Euro sowie das Apple iPad mit 32 GB um 339 Euro an. Das iPhone 6 gibt es dabei in Spacegrau, das iPad in Spacegrau oder Silber. (red)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
ÖsterreichNewsMultimediaHardwareElectronic

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen