Schnee-Unfall: 18-Jähriger überschlägt sich mit Audi

Unfall Weiz
Unfall WeizFF St. Kathrein am Offenegg
Samstagnachmittag kam ein 18-Jähriger im Bezirk Weiz mit seinem Fahrzeug von Fahrbahn ab und überschlug sich.

Gegen 13 Uhr waren drei Jugendliche (18, 19 und 20 Jahre alt) mit ihrem Audi in Richtung Teichalm unterwegs. In einer leichten Linkskurve kam der 18-jährige Lenker aus bislang unbekannter Ursache auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Schleudern. Das Auto kam von der Straße ab, stürzte über die steile Straßenböschung, überschlug sich und kam erst nach ungefähr 100 Meter auf einer Wiese auf den Rädern zum Stillstand.

Der Lenker und der 19-jährige Beifahrer wurden dabei unbestimmten Grades verletzt und vom Rettungsdienst in das LKH Weiz gebracht. Der weitere Beifahrer blieb unverletzt. Eine Alkoholisierung lag nicht vor.

Die Freiwillige Feuerwehr St. Kathrein am Offenegg musste das total beschädigte Fahrzeug mit einem Kran bergen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. dob TimeCreated with Sketch.| Akt:
VerkehrsunfallSteiermarkWeizPolizeiPolizeieinsatzFeuerwehreinsatzFeuerwehr

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen