Darum kassierte dieser Schneepflug 30 Euro Strafe

In Linz kassierte dieser Schneepflug 30 Euro Strafe.
In Linz kassierte dieser Schneepflug 30 Euro Strafe.Wilhelm Holzleitner
Weit und breit kein Schnee mehr – und dann auch noch ein Strafzettel. Warum in Linz ein Räumfahrzeug 30 Euro aufgebrummt bekam.

Am Freitag gab es in Oberösterreich im Zentralraum zuletzt ein paar Schneeflocken. Aber nicht so viel, dass die Räumfahrzeuge etwas zu tun gehabt hätten. 

Schon die Tage davor gab es in ganz Oberösterreich herrlichstes Frühlingswetter. Und auch in den kommenden Tagen ist kein Schnee mehr in Sicht. 

30 Euro fürs Falschparken

Da gibt es für den Schneepflug klarerweise keine Arbeit. In Linz-Urfahr in der Peuerbachstraße stand einer dann aber doch zu lange tatenlos herum.

Ende vergangener Woche gab es dann einen Strafzettel über 30 Euro, wie das Magazin Linza.at berichtet. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
WetterPolizeiStrafeLinz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen