Schock nach massivem Einbruch in Volksschule Hainburg

Polizei ermittelt
Polizei ermitteltpicturedesk.com/SEPA.Media/Klaus Pressberger
Schock für Lehrer und Kinder in Hainburg: Unbekannte Täter brachen über Nacht ins Schulgebäude ein und richteten Schaden an.

Verschreckte und verängstigte Kinder, verunsicherte Lehrer in Hainburg an der Donau (Bezirk Bruck an der Leitha) am Dienstagmorgen: Kriminelle waren ins Gebäude eingebrochen. Die Spurensicherung der Exekutive sicherte am Dienstagvormittag die Spuren am Tatort.

Tresor geknackt

Auch der Tresor im Gebäude soll aufgebrochen worden sein.

Wegen der Arbeiten der Polizei durften einige Kinder früher nach Hause. Die Polizei bestätigte auf Nachfrage: "Ja, es gab einen Einbruch, auch der Tresor wurde geknackt. Was aber gestohlen wurde, das haben wir noch nicht vorliegen", so ein Sprecher der Polizei am Dienstag um die Mittagszeit.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account lie Time| Akt:
EinbruchPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen