Schulen stehen vor Schließung bis Semester-Ende

Bildungsminister Heinz Faßmann (links) und Bundeskanzler Sebastian Kurz (rechts).
Bildungsminister Heinz Faßmann (links) und Bundeskanzler Sebastian Kurz (rechts).apa/picturedesk ("Heute"-Montage)
Es bleibt ein zähes Ringen bis zum Schluss: Am Mittwoch will die Bundesregierung verlautbaren, ob die Schulen am 18.1. öffnen. Es sieht schlecht aus.  

Skilifte: offen. Eislaufplätze: offen. Promi-Schneider: offen. Aber die Schulen könnten jetzt sogar bis zum Semesterende geschlossen bleiben. Obwohl der Bildungsminister noch am Samstag angekündigt hatte, dass die Schulöffnung mit wöchentlichen Nasentests möglichst sicher über die Bühne gehen soll, stehen die Zeichen nun auf Verlängerung des Homeschoolings. Und das, obwohl die Zahl der täglichen Neuinfektionen stabil ist – am Dienstag waren es 1.575 neue Positiv-Befunde. Eine neue Experten-Studie zeigt darüber hinaus den steigenden Lernfrust und Leistungsdruck bei Schülern im Distance Learning. 

B117 bedroht Schul-Start

Die "Kronen Zeitung" berichtet nun unter Berufung auf Regierungskreise, dass die rasante Verbreitung der Corona-Mutation B117 Kanzler Kurz und Co. in Alarmstimmung versetzt habe. Der "Krone" sei zudem am Dienstag bestätigt worden, in Großbritannien seien sogar FFP2-Masken kein ausreichender Schutz dagegen gewesen – das Virus breitete sich unter den Kindern in den Klassen rasant aus.

Kanzleramt: Entscheidung steht aus

Auf "Heute"-Anfrage dementierte das Kanzleramt, dass die Entscheidung bereits gefallen sei. Sie soll am Mittwoch getroffen und verlautbart werden. Hinter den Kulissen gebe es noch zahlreiche Beratungen mit Experten. Wohin die Reise geht, ist aber allen Polit-Beobachtern längst klar: Kurz & Co. wollen kein Risiko eingehen und werden die Schulen dichtmachen – wohl sogar bis 21. Februar (da enden die Semesterferien in Oberösterreich und der Steiermark). Auch aus dem Bildungsministerium hieß es gegenüber "Heute": "Bis Mitte der Woche ist alles klar."

Man darf also gespannt sein ...

WEITERLESEN: Diese Corona-Entscheidungen fallen diese Woche >>

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
CoronavirusCoronatestVirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen