People

"Schwarzwaldklinik"-Darsteller gestorben

Viele dürften ihn durch seine Rolle als Dr. Laudann kennen: Jetzt ist Herbert Tennigkeit verstorben. 

Heute Redaktion
Herbert Tennigkeit in der "Schwarzwaldklinik".
Herbert Tennigkeit in der "Schwarzwaldklinik".
imago images / United Archives

Schauspieler und Hörspielsprecher Herbert Tennigkeit ist tot! Er starb in einer Klinik in seiner Heimatstadt Hamburg. Er soll "friedlich eingeschlafen sein".

Sein langjähriger Freund Thomas Speyerer bestätigte dies gegenüber der Deutschen Presseagentur in Berlin. Die Todesursache ist nicht bekannt. Er wurde 84 Jahre alt.

Wer ist Herbert Tennigkeit?

Tennigkeit war in der "Schwarzwaldklinik" in der Rolle des Anästhesisten Dr. Laudann zu sehen. Die Krankenhausserie lief von 1985 - 1989 im ZDF. Daneben war als Synchronsprecher tätig, unter anderem für "Skeletor" in der Zeichentrickserie "He-Man". Auch im TV hatte er mehrere Auftritte, darunter in der "Tatort"- und "Traumschiff"-Reihe.

VIP-Bild des Tages

    Chiara Ferragni scheint nicht zu frieren.
    Chiara Ferragni scheint nicht zu frieren.
    Instagram
    Mehr zum Thema