Frau aus Auto gerettet

Schwerer Crash in Kärnten – Tauernautobahn gesperrt

Die Rettungskräfte wurden am Donnerstag zu einem Einsatz auf der Tauernautobahn in Kärnten alarmiert. Eine Frau hatte einen Verkehrsunfall gebaut.

Andre Wilding
Schwerer Crash in Kärnten – Tauernautobahn gesperrt
Der Unfall passierte auf der A 10 Tauernautobahn.
GERT EGGENBERGER / APA / picturedesk.com (Symbolbild)

Eine 66-jährige Frau aus dem Bezirk Spittal an der Drau lenkte am Donnerstag ihren Pkw auf der A 10 Tauernautobahn von Villach kommend in Fahrtrichtung Salzburg.

Mit Betonleinwand kollidiert

Am Beginn des Baustellenbereichs in der Gemeinde Paternion (Bezirk Villach-Land) fuhr die Frau aus bisher unbekannter Ursache nach rechts auf die abgeschrägte Betonleinwand auf. Der Pkw kam einige Meter später auf der Fahrerseite zu liegen.

Nachkommende Verkehrsteilnehmer konnten der Verunfallten aus dem Fahrzeug helfen und leisteten Erste Hilfe. Die Unfalllenkerin wurde nach Erstversorgung vom Rettungsdienst mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Spittal an der Drau eingeliefert.

A 10 Tauernautobahn gesperrt

Am Pkw entstand erheblicher Sachschaden. Während dieser vom Unfallort geborgen wurde, war die A 10 Tauernautobahn zwischen 18:00 Uhr und 18:45 Uhr für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt.

Ein mit der Lenkerin durchgeführter Alkotest verlief negativ. Im Einsatz standen neben der Streife der Autobahnpolizei Spittal an der Drau, ein Fahrzeug des Rettungsdienstes, sowie die Freiwillige Feuerwehr Paternion mit drei Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften.

1/55
Gehe zur Galerie
    <strong>24.05.2024: Ballermann-Club eingestürzt: "Hörte sich wie Bombe an".</strong> Am Ballermann ist am Donnerstagabend ein Club eingestürzt. Es gibt mindestens vier Tote, sieben Verletzte befinden sich in kritischem Zustand. <a data-li-document-ref="120038370" href="https://www.heute.at/s/ballermann-club-eingestuerzt-hoerte-sich-wie-bombe-an-120038370">Weiterlesen &gt;&gt;&gt;</a>
    24.05.2024: Ballermann-Club eingestürzt: "Hörte sich wie Bombe an". Am Ballermann ist am Donnerstagabend ein Club eingestürzt. Es gibt mindestens vier Tote, sieben Verletzte befinden sich in kritischem Zustand. Weiterlesen >>>
    Pressefoto Scharinger / Andreas ZEECK

    Auf den Punkt gebracht

    • Eine 66-jährige Frau aus dem Bezirk Spittal an der Drau verunfallte auf der A 10 Tauernautobahn, als sie mit ihrem Pkw gegen eine abgeschrägte Betonleinwand auf der Fahrerseite stieß, was zu einer vorübergehenden Sperrung der Autobahn führte
    • Die Frau wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus eingeliefert, während ein durchgeführter Alkotest negativ verlief
    • Im Einsatz waren verschiedene Rettungskräfte und die Freiwillige Feuerwehr Paternion
    wil
    Akt.