Nächste TV-Duelle: Kurz gegen Lunacek und Strolz

Sebastian Kurz: Der ÖVP-Außenminister wurde im TV-Wahlkampf teils heftig angegriffen.
Sebastian Kurz: Der ÖVP-Außenminister wurde im TV-Wahlkampf teils heftig angegriffen.Bild: picturedesk.com
Nur einen Tag nach der hitzigen Elefantenrunde geht es für den VP-Chef in die Zweierkonfrontation gegen Grüne und Neos.

Puls 4 bläst am Montag zum dritten Mal zum Zweikampf: Dort, wo Sebastian Kurz am Sonntag noch Angriffen aus allen Richtungen ausgesetzt war, duelliert sich der VP-Chef mit Ulrike Lunacek (Grüne) und Matthias Strolz (Neos).

Ab 20.15 Uhr trifft Kurz auf Lunacek, ab 21.25 Uhr auf Strolz. Die wichtigsten Sager lesen Sie auf "heute.at". Die weiteren Termine:

Montag, 2. Oktober

20:15 Uhr: STRACHE - KERN

21:25 Uhr: STROLZ - LUNACEK

Sonntag, 8. Oktober

20:15 Uhr: KURZ - KERN

21:25 Uhr: STRACHE - KURZ

Teils heftige Diskussionen gab es am Sonntag bei der sogenannten "Elefantenrunde" - alle Infos dazu lesen Sie hier!

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener WohnenGood NewsPolitikNationalratswahlÖVPSebastian Kurz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen