Selbst VP-Wähler sind gegen den VP-Plan

Bild: Helmut Graf

Die maximal erlaubte Arbeitszeit soll auf zwölf Stunden pro Tag erhöht werden (derzeit zehn) - für diese Forderung von VP-Chef Michael Spindelegger können sich die Wähler nicht erwärmen.

.

Das zeigt die aktuelle Karmasin- Umfrage für "Heute": 70 Prozent der Österreicher sind gegen eine höhere Maximal- Arbeitszeit, 20 Prozent dafür (Rest: keine Angabe).

Pikant: Nicht einmal VP-Wähler zeigen sich von Spindeleggers Plan begeistert, 56 Prozent der schwarzen Anhänger sind gegen einen 12-Stunden- Tag. Eine Mehrheit hat der Vorstoß nur bei .

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen