"Kalifat", "Freud" & Co: Die 5 besten Serien der Woche

Sigmund Freud als Sherlock Holmes, Baby Yoda und eine Schwedin, die aus Syrien flüchten will: Das sind unsere Serientipps der Woche.
Schon wieder nix mit Fortgehen! Auch dieses Wochenende haben alle Restaurants, Bars und Beisln wegen der Ausbreitung des gefährlichen Corona-Virus geschlossen. Wenigstens können wir uns mit Serien die Zeit vertreiben.

Disney+ (ist diese Woche gestartet, die Highlights findet ihr HIER), Netflix und Amazon hätten da einiges im Angebot. Wir stellen euch die fünf besten Serien der Woche vor.

"Kalifat" auf Netflix



Inhalt:Pervin ist mit ihrem Mann, ein IS-Kämpfer, nach Ar-Raqqa (Syrien) gezogen. Schon bald bereut sie diese Entscheidung und nimmt Kontakt mit der schwedischen Beamtin Fatima auf. Währenddessen geraten die in Schweden lebenden Jugendlichen Sulle und Miryam mit ihren Eltern in Streit, weil sie Interesse an der Terrororganisation IS zeigen.

Schöpfer der Dramaserie ist Wilhelm Behrman ("Before We Die"). Die Idee zur Serie entstand, als er einen Artikel über drei britische Jugendliche las, die von ihrem Hause in Schweden flohen, um in den Dschihad zu ziehen. "Es hat mich so fertig gemacht, dass ich unbedingt eine Serie über das Thema schreiben wollte", so der Serienmacher im "Variety"-Interview.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

8 Folgen auf Netflix.

Cast: Gizem Erdogan ("Hidden"), Aliette Opheim ("Black Lake", "Blutsbande")

"The Mandalorian" auf Disney+



Inhalt: Zeitlich ist "The Mandalorian" zwischen den Episoden VI ("Die Rückkehr der Jedi-Ritter") und VII ("Das Erwachen der Macht") angesiedelt. Erzählt wird die Geschichte eines mandalorianischen Kopfgeldjägers, der sich frappierend von Boba Fett unterscheidet. Immer wieder gerät er in Konflikt mit seinen Aufträgen und seiner eigenen Moral.

Cast: Hauptdarsteller Pedro Pascal ("Narcos"), Gina Carano ("Deadpool"), "Rocky"-Star Carl Weathers, "Breaking Bad"-Star Gincarlo Esposito und Schauspieler und Regisseur Werner Herzog ("Bad Lieutenant - Cop ohne Gewissen"). Natürlich ist auch Baby Yoda dabei!

8 Folgen, eine Episode wöchentlich auf Disney +



"Freud" auf Netflix



Inhalt: Ein grausamer Serienmörder treibt in Wien sein Unwesen. Schon bald bekommt auch der 30-jährige Sigmund Freud davon Wind. Gemeinsam mit dem stadtbekannte Medium Fleur Salomé und Inspektor Alfred Kiss macht er sich auf die Suche nach dem Killer.

Cast:Mit Robert Finster ("Hüter meines Bruders"), Anja Kling ("8 Tage"), Phillip Hochmair ("Vorstadtweiber").



8 Folgen auf Netflix.

"Zero Zero Zero" auf Sky



Inhalt: Die Mafia-Serie zeigt, wie die Mexikanischen Kartelle, die Ndrangheta aus Kalabrien und korrupte amerikanische Geschäftsleute um die Vormachtstellung über die Handelsrouten der am meisten gehandelten Droge der Welt kämpfen.

Cast: Mit Gabriel Byrne ("War of the Worlds") und Andrea Riseborough ("Birdman").

8 Folgen auf Sky X.



"Making the Cut" auf Amazon Prime



Inhalt: Im Amazon Original Making The Cut sucht das legendären Fashion-Duo Heidi Klum und Tim Gunn nach dem nächsten globalen Modelabel. 12 talentierte Unternehmer und Designer aus der ganzen Welt kämpfen in den Modemetropolen New York, Paris und Tokio darum, mit ihren aufstrebenden Labeln eine starbesetzte Jury von ihren Qualitäten zu überzeugen und den großen, weltweiten Durchbruch zu schaffen.

Stars: An der Seite von Heidi Klum und Tim Gunn sind unter anderem Juroren und Gastjuroren wie Naomi Campbell, Nicole Richie, Carine Roitfeld, Joseph Altuzarra und Chiara Ferragni zu sehen.

Jeweils 2 Episoden werden wöchentlich auf Amazon Prime ausgestrahlt. Insgesamt 10 Folgen.





Nav-Account heute.at Time| Akt:
TVSerienSerien-TippsHeidi Klum

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen