Sexismus-Shitstorm: Heiße Mädels essen gratis

Hot or not? Am Eingang des Petersham Inn in Australien werden Attraktivitäts-Checks durchgeführt!

Ein Gastronomiebetrieb in Sydney (Australien) hat sich mit einer ungewöhnlichen Werbeaktion Sexismus-Vorwürfe eingebrockt: Das Petersham Inn lässt besonders attraktive Frauen gratis speisen und hofft so, beiderlei Geschlechter anzulocken.

Empörte Reaktionen

Am Eingang werden Kundinnen auf ihre Attraktivität geprüft - Anrainern und Kunden stößt das sauer auf. "Abscheulich" findet eine Nutzerin die Aktion auf Facebook, eine weitere fühlt sich "persönlich attackiert". "Meine Söhne im Teenager-Alter gehen am Weg zur Schule an diesem Plakat vorbei, welchen Eindruck vermittelt ihnen das denn?", fragt eine weitere.

Das Petersham Inn - ursprünglich ein familienfreundliches Lokal - wurde kürzlich in eine Sportbar umgebaut. Oben-Ohne-Kellnerinnen inklusive.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen