"Siehst traurig aus" – Fans sorgen sich um Sarah Connor

Sarah Connor zeigt sich mit neuer Frisur und Hundeblick.
Sarah Connor zeigt sich mit neuer Frisur und Hundeblick.Instagram
Sarah Connor hat ein Foto auf Instagram gepostet, das gleich aus mehreren Gründen Alarm bei ihren Fans auslöst.

Mit geflochtenen Zöpfen zeigt sich die Sängerin auf ihrem Instagram-Kanal, und schaut dabei nicht gerade glücklich drein. Die Fans mutmaßen über den Grund für eine derartige Typveränderung.

"Oh nooo. Du auch noch?"

Ihre neue Frisur spaltet ihre Fan-Gemeinde. Viele User sind sich sicher: "Das ist ein altes Foto, oder?", ein anderer Kommentator stellt allerdings richtig fest: "Früher gab es noch keine AirPods". Die 40-Jährige bekommt viele Komplimente, doch es hagelt auch ordentlich Kritik: "Mir gefällt die Frisur nicht so gut. Ich finde, du bist eine tolle Frau und hast so eine Beach-Frisur nicht nötig", merkte eine Userin an. Ein anderer wirkt völlig entnervt: "Oh noo. Du auch noch?".

Viele erkennen in ihrer totalen Veränderung aber auch einen anderen Grund: "Alles ok? Schaust traurig aus Sarah", erkundigt sich ein Fan.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tha Time| Akt:
Sarah Connor

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen