Maurer sammelt 100.000 € gegen Hass im Netz

Die Spendenaktion von Sigi Maurer und ZARA war ein voller Erfolg. In kurzer Zeit kamen die angepeilten 100.000 Euro zusammen.
"In 38 Stunden haben wir 100.000 Euro gesammelt gegen Hass im Netz. Ich kann es kaum glauben. Is it really real?!" freut sich die Ex-Grüne Sigrid Maurer (33) auf Twitter.

Das Geld floss in einen Rechtshilfefonds, den sie zusammen mit ZARA (Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit) eingerichtet hatte.

Notfalls bis nach Straßburg

Mit dem Rechtshilfefonds sollen einerseits die Kosten im aktuellen Prozess von Sigi Maurer übernommen werden. Wie berichtet wurde sie erstinstanzlich wegen übler Nachrede verurteilt, nachdem sie belästigende Nachrichten öffentlich machte und mit einem Bierladen-Betreiber in Verbindung brachte. Sie ging in Berufung, will notfalls bis vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg ziehen. Die nächste Instanz ist allerdings das Wiener Oberlandesgericht.

Andererseits soll mit dem Geld das kostenlose rechtliche Beratungsangebot von ZARA gegen Hass im Netz abgesichert und ausgebaut, sowie eine Möglichkeit geschaffen werden, Klagen von weiteren Betroffenen finanzieren zu können.

ZARA - Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit bietet nicht nur rechtliche Beratung an, sondern versteht sich auch als Anlaufstelle, um Betroffene umfassend zu betreuen. Die Beratung ist kostenfrei und für alle Personen zugänglich. Die Nachfrage sei sehr groß und die Fälle würden immer mehr.

Zur Homepage >>>


CommentCreated with Sketch.56 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Das passiert mit den Spenden

Konkret sollen alle Fälle, die beim Verein ZARA wegen Hass im Netz eingehen und bei denen grundsätzlich eine Möglichkeit zu klagen besteht, bei denen die Betroffenen eine Klage wünschen und bei denen (basierend auf juristischer Expertise) eine realistische Chance auf Erfolg besteht, damit unterstützt werden.

Derzeit sind Spenden nicht mehr möglich. Man arbeite an einer Lösung, um die Möglichkeit wieder zu eröffnen.

Alle Infos zum Rechtshilfefonds >>>



Die Bilder des Tages

(red)

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienNewsPolitikBelästigungSigrid MaurerFall Sigi Maurer

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren