So erkennen Sie eine versteckte Depression

Immer noch gestehen sich viele Menschen die Krankheit nicht ein und werden dadurch immer weiter in die Depression gezogen.

Die Depression und alle ihre Formen galt lange als Tabu-Thema. Auch heute gibt es immer noch viele, die sich die Krankheit nicht eingestehen, versuchen ihre Gefühle zu verstecken und die innere Lehre, die sie immer weiter in die Depression zieht, zu ignorieren - in diesem Fall spricht man von einer "versteckten Depression".

Betroffene haben Angst nicht ernst genommen zu werden oder als schwach zu gelten. Sie verstellen sich, schauspielern und lassen Außenstehende oft nicht erkennen, wie sehr sie leiden.

Im Video erfahren Sie, wie Sie erkennen können, ob Menschen in Ihrem Umfeld an einer versteckten Depression leiden.

(kiky)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
GesundheitGesundheit

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen