So feierten die Admiraner ihren Sieg gegen Sturm

Bild: GEPA

Nach dem Auswärtssieg bei den Bullen in Salzburg, gewinnen die Panther nun auch in Graz beim Tabellenführer SK Sturm. Christoph Monschein (77.), der zum vierten Mal in Folge trifft sowie Joker Maximilian Sax (88.) sorgten für die Tore, die zum 2:0 Sieg reichten. Nun folgt am Samstag das Heimspiel in der Südstadt gegen die Wiener Austria.

Admira Wacker gelingt die nächste Überraschung, holt auch in Graz drei Punkte und liegt nun in der Tabelle einen Punkt vor Rapid am sechsten Platz. Kleiner Wermutstropfen für die Niederösterreicher: Christoph Monschein verletzt sich wenige Minuten nach seinem Treffer in Graz am Oberschenkel. Aber bei der anschließenden Kabinenparty reichte seine Kraft noch für ein lustigen Freudentanz – hier gehts zum Video: 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen