So geht die Fernbedienung mit nur einer Batterie

Die Fernbedienung braucht neue Batterien, aber man hat gerade nur eine da: Was jetzt? Ein Trick aus dem Netz verspricht das Problem zu lösen.
Wer kennt das nicht? Man sitzt am Abend gemütlich auf der Couch und im TV läuft natürlich wieder einmal nur ein guter Film, den man noch nicht gesehen hat.

Also schnappt man sich schnell die Fernbedienung und wechselt auf den betreffenden Sender, auf dem der Film zu sehen ist. Und genau dann passiert es.

Die Fernbedienung funktioniert nicht mehr, eine der Batterien verweigert die Arbeit und hat den Geist aufgegeben. Und wie das Leben so spielt, hat man natürlich auch keine Reserve-Batterie zu Hause und alle Geschäfte bereits geschlossen.

Ohne Fernbedienung kann man bei dem "Ultra-4K-HD-Super-LED-TV" (Anm.: dem Redakteur ist bewusst, dass es diese Bezeichnung nicht gibt) um ein paar tausend Euro aber nicht die Kanäle wechseln.

CommentCreated with Sketch.8 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Schraube und Alufolie

Also was kann man tun... Den Film auf dem Smartphone oder Tablet schauen oder gar den Nachbarn um eine Batterie anbetteln?

Weder noch! Denn mit einem genialen Life Hack lässt sich das Problem ganz einfach lösen. Alles was du dafür brauchst ist eine Schraube und eine Alufolie.

Wie der Trick genau funktioniert und was du dabei unbedingt beachten solltest, erfährst du im Video oben.

Nav-AccountCreated with Sketch. wil TimeCreated with Sketch.| Akt:
WeltNewsWohnenLifehacks

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren