So lässt Tee graue Haare verschwinden

Eine Kur mit verschiedenen Teesorten lässt die Haare glänzen und versteckt so manches weißgewordene Haar. Und so funktioniert der Trick >>>
Haarfärbemittel sind nicht nur äußerst schädlich, sie kosten oft auch eine Menge Geld. Es gibt aber auch noch eine andere Möglichkeit, wie Sie graue Haare effektiv loswerden können.

Und zwar mit Tee! Eine spezielle Kur mit verschiedenen Teesorten lässt die Haare nämlich glänzen und versteckt auch so manches weißgewordene Haar.

Alles, was Sie dazu brauchen, sind zwei Teebeutel - Kamille für blondes Haar, Rooibos für Rothaarige und schwarzen Tee für Brünette sowie dunkles Haar. Außerdem brauchen Sie 0,5l Wasser.

CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Wie Sie den Tee genau anwenden und worauf Sie dabei achten sollten, erfahren Sie im Video oben.

(wil)

Nav-AccountCreated with Sketch. wil TimeCreated with Sketch.| Akt:
EuropaNewsGenussKaffee/Tee

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren