So sieht es aus, wenn man ein Sofa anzieht!

Ein Schleier, ein Raumanzug oder doch einfach nur ein tragbares Sofa? Auf Twitter sorgt Rick Owens neue Kollektion für Diskussionsstoff.
Einmal mehr zeigte der amerikanische Modeschöpfer Rick Owens seine neue Kollektion im Rahmen der Pariser Fashion Week und schon jetzt kann gesagt werden: Diese Designs sind definitiv nichts für alle Tage.

Die Avantgarde-Looks der Sommer-2018-Kollektion des 55-Jährigen sind können durchaus als verrückt bezeichnet werden und sind - ehrlich gesagt - ziemlich schwer zu beschreiben. Aber während wir etwas sprachlos sind, ist es Twitter zum Glück nicht. Auf der Social-Media-Plattform scheuen die User nicht zurück, ihren Gedanken über die Kollektion freien Lauf zu lassen.

So ist unter anderem zu lesen: "Rick Owens neue Kollektion sieht aus, als hätte ich als Kind versucht mir aus Bettlaken ein Prinzessinnen-Kleid zu machen."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.









Im Vergleich dazu blieb Olivier Rousteing mit seiner Sommer-2018-Kollektion für Balmain dieses Mal auf den Boden, auch wenn die 90er nie so glamourös wie heute waren:



Nav-Account heute.at Time| Akt:
Fashion&BeautyModeModeBalmain

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen