So wird die Fahrt in den Urlaub zum Kinderspiel

Wenn der Verkehr nur zäh fließt oder stundenlang an der Grenze gewartet werden muss, ist das vor allem für Kinder mühsam. Hier sind ein paar Ideen zum Zeitvertreib.

Die Stausaison hat offiziell begonnen. Wer in den wohlverdienten Urlaub will, muss oft lange Stehzeiten in Kauf nehmen. Gar nicht so einfach, wenn auf der Rückbank die Kinder sitzen, denen langweilig ist.

Zum Glück bieten Stau-Spiele Abhilfe, mit ihnen vergeht die Zeit wie im Flug. Ein Klassiker ist das Raten von Autokennzeichen.

Eine leichte Abwandlung ist das Kennzeichen-Bingo. "Ich-packe-meinen-Koffer-und-nehme-mit …" ist nicht nur spaßig, sondern auch ein gutes Training für das Kurzzeitgedächtnis.

Welche einfachen Spiele es sonst noch gibt, mit denen man sich während der Autofahrt in den Urlaub hervorragend die Zeit vertreiben kann, wird im Video verraten. (ek/red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsReiseSport-Tipps

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen