Sohn (8) gefressen! Vater schlug auf Todes-Krokodil ein

Das tote Kind wurde aus dem Krokodil geholt.
Das tote Kind wurde aus dem Krokodil geholt.Screenshot/ Video
Ein Krokodil hat in Indonesien einen 8-jährigen Buben gefressen. Der Vater des Kindes hatte noch alles versucht, seinen Sohn zu retten. Vergeblich.

Die schreckliche Attacke eines Krokodils auf einen 8-Jährigen im indonesischen Teil der Insel Borneo sorgt weiter für Schlagzeilen. Gemeinsam mit seinem Bruder war der kleine Bub gerade in einem Fluss der Provinz Kalimantan Timur schwimmen - "Heute" berichtete.

Medienberichten zufolge war die Familie des 8-Jährigen zum Fluss gegangen, um Wasser zum Kochen zu holen. Die Kinder gingen währenddessen ins Wasser. Der Fluss soll allerdings dafür bekannt sein, dass sich darin viele Krokodile aufhalten, die Tiere nutzen den Fluss als Lebensraum.

Die Kinder waren gerade im Wasser, als der Bub von einem Krokodil angegriffen wurde. Das Sechs-Meter-Reptil schnappte sich den 8-Jährigen und schwamm davon. Die Attacke spielte sich dabei direkt vor den Augen des Vaters ab, der keine Sekunde zögerte und seinem Sohn zu Hilfe eilte.

Vater schlug Krokodil "mit bloßen Händen"

Ein Sprecher des Rettungsdienstes schildert die dramatischen Szenen. "Er verfolgte das Krokodil und schlug es mit bloßen Händen, aber er konnte nicht mithalten." Das Reptil war für den Mann viel zu schnell, es konnte entkommen. Der 8-Jährige hatte keine Chance.

Nur einen Tag später konnten Dorfbewohner das Krokodil dann fangen. Mitarbeiter eines Rettungsdienstes schnitten das Reptil auf, doch für den Buben war es schon zu spät. Ein Video, das in den sozialen Medien kursiert, zeigt den Moment, als die Sanitärer den toten 8-Jährigen aus dem Tier schneiden.

Lokale Medien haben bereits öfters über Kinder berichtet, die auf der Insel Borneo schwimmen waren und dann Krokodilen zum Opfer gefallen sind.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
WeltIndonesienTiere

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen