Sonder-Aktion in Wien: Astra-Impfung ohne Voranmeldung

Covid-19-Impfung im Austria Center Vienna (Archivbild)
Covid-19-Impfung im Austria Center Vienna (Archivbild)Willfried Gredler-Oxenbauer / picturedesk.com
Heute startet in Wien eine Sonder-Impfaktion. Eine Woche lang können sich Wiener ihren Erststich mit AstraZeneca holen – ganz ohne Voranmeldung.

Ab heutigem Montag startet in der Bundeshauptstadt für eine Woche eine Sonder-Impfaktion. Wiener können im Rahmen dieser Aktion ihre Erstimpfung mit AstraZeneca erhalten – ganz ohne Voranmeldung. Die Impfaktion dauert vom 5. bis zum 11. Juli  und findet im Wiener Austria Center statt.

AstraZeneca gegen Delta wirksam

Der Impfstoff von AstraZeneca sei auch gegen die Delta-Variante wirksam. Zudem habe das Nationale Impfgremium (NIG) kürzlich eine Verkürzung des Intervalls zwischen den beiden Stichen von zwölf auf vier Wochen empfohlen. Dies teilte Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) in einer Aussendung mit und fügte hinzu: "Wir werden dieser Empfehlung folgen, um der Delta-Mutation in Wien möglichst keine Chancen zu lassen."

Diese Sonder-Impfaktion sei möglich geworden, da die Stadt Wien "überraschend viel Impfstoff von AstraZeneca erhalten" habe, informiert Mario Dujaković, Mediensprecher von Stadtrat Peter Hacker, auf seinem Twitter-Account.

Wer kann teilnehmen?

➤ Jeder, der noch nicht geimpft ist und älter als 18 Jahre alt ist.

➤ Es wird sieben Tage lang von 07:00 bis 19:00 Uhr geimpft.

➤ Im Rahmen dieser Sonder-Impfaktion können pro Tag bis zu 1.500 Menschen geimpft werden.

Impf-Ampel

Aufgrund der Impfaktion könnte es einen größeren Ansturm auf die Impfstraße geben. Um einen "Stau" zu vermeiden, hat die Stadt Wien eine "Impf-Ampel" ins Leben gerufen (auf http://acv.at). Hier kann eingesehen werden, wie groß die aktuelle Auslastung der Impfstelle ist. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sm Time| Akt:
CoronavirusCorona-MutationCorona-ImpfungCoronatestWienStadt WienAstraZeneca

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen