Echt stark! In Enns eröffnet neuer Fitness-Tempel

In Enns erfolgte der Spatenstich für ein neues Fitnessstudio.
In Enns erfolgte der Spatenstich für ein neues Fitnessstudio.Happy Fit
In Enns wird ein neues, modernes Fitnessstudio gebaut. Am Mittwoch erfolgte der Spatenstich dafür, im Frühjahr 2021 soll es eröffnet werden.

Auch die Coronakrise kann die Fitnessstudio-Kette "HappyFit" nicht bremsen. Ganz im Gegenteil: Die Betreiber zeigen weiter Muckis und eröffnen in Enns (Bez. Linz-Land) in der Dr. Renner-Straße nahe der B1 sogar bald ein neues Studio. Der Spatenstich für dieses erfolgte bereits vergangene Woche unter dem Motto "Drei, Zwei, Enns!".

Spezielle Raum- und Luftreinigungssystem

Das neue Fitnessstudio soll mit modernen Geräten und einem großen Wellnessbereich inklusive Sauna, Massage-Liege sowie Infrarot-Kabine ausgestattet werden. Aufgrund der Pandemie und den damit verbundenen Hygiene-Maßnahmen erhält es außerdem ein spezielles Raum- und Luftreinigungssystem.

Um das Trainieren auch während der Krise zu ermöglichen, werden im neuen Studio zusätzlich zu den vorgeschriebenen Hygiene-Richtlinien und dem Reinigungssystem noch weitere Maßnahmen durchgeführt: Die Räume werden desinfiziert, indem in bestimmten Abständen geräuchert wird. Außerdem werden HappyFit-Mitarbeiter alle Geräte regelmäßig säubern und desinfizieren.

Expansion trotz Corona-Krise logisch

"Unser Ziel ist es, unseren Mitgliedern ab dem Frühjahr 2021 auf 1.300 Quadratmetern ein hochmodernes und völlig neues Gym-Erlebnis zu bieten", so HappyFit-Geschäftsführer Sven Decker, der auch beim Spatenstich anwesend war. Er sieht die Expansion trotz Corona-Krise als eine logische Investition in die Zukunft und freut sich, in Enns neue Arbeitsplätze schaffen zu können.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. kat TimeCreated with Sketch.| Akt:
EnnsNeubauFitnessBaustelle

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen