Spike Lee teilt neues Video von Michael Jackson

Michael Jackson und Spike Lee bei den Dreharbeiten zu "They Don't Care About Us" in Salvador
Michael Jackson und Spike Lee bei den Dreharbeiten zu "They Don't Care About Us" in SalvadorANTONIO SCORZA / AFP / picturedesk.com
Oscar-Preisträger Spike Lee hat ein neues Musikvideo zum Michael Jackson-Hit "They Don't Care About Us" veröffentlicht.

Die neuen Bilder enthalten Aufnahmen von "Black Lives Matter"-Demos aus der ganzen Welt. Dazwischen werden Ausschnitte aus dem Originalvideo von Michael Jackson aus dem Jahr 1995, welches unter der Regie von Spike Lee in Rio de Janeiro und Salvador da Bahia gedreht wurde, gezeigt.

"Kampf für Gleichheit geht weiter"

"Große Protestlieder können nicht alt, abgestanden oder irrelevant werden, weil der Kampf immer weitergeht. Deshalb ist 'They Don't Really Care About Us' auch eine Hymne für diese chaotische, pandemische Welt, in der wir alle leben", erklärt der Ehrenoscar-Preisträger. Sieh selbst ...

Das neue Video wurde von Lee absichtlich am 62. Geburtstag des "King Of Pop" veröffentlicht - "um den Tag zu feiern und um den Kampf für Gleichheit für alle fortzusetzen". Michael Jackson ist 2009 im Alter von 50 Jahren gestorben. Die Umstände seines Todes wurden nie restlos geklärt. 

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. dob TimeCreated with Sketch.| Akt:
MusikMusikvideoMichael JacksonSpike LeeRio de JaneiroRassismusGeorge FloydDemonstration

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen