Spontan und günstig zum Friseur dank der Resthaarbör...

Bild: Fotolia

Seit September 2013 ist die Resthaarbörse in Betrieb. Friseure können sich auf der Website anmelden und für ihre Betriebe Restplätze online stellen. Ob Färben, Schneiden oder Stylen - sämtliche Wünsche werden erfüllt.

in Betrieb. Friseure können sich auf der Website anmelden und für ihre Betriebe Restplätze online stellen. Ob Färben, Schneiden oder Stylen - sämtliche Wünsche werden erfüllt.

Mit aktuell 30 Friseuren aus zwölf verschiedenen Bezirken, kann online über die Website ein Restplatz für einen bestimmten Termin gebucht werden. Zusätzlich kann man die Suche mit Angaben zur Haarlänge und der gewünschten Behandlung verfeinern. Wenn der passende Termin gefunden wurde, kann auch schnell zugeschlagen werden und per Mail bekommt man anschließend die Buchungsbestätigung. Die Bestätigung wird beim Termin vor Ort vorgezeigt und der Rabatt von 20 % - 50 % abgezogen. Zusätzliche Kosten fallen keine an, denn derzeit ist der Service noch kostenlos.

Sogar eine eigene App ist derzeit in Planung, so kann schnell von unterwegs ein Termin beim Friseur in der Nähe ausgemacht werden. Bisher bieten ausschließlich Friseure aus Wien den Service der Restplatzbörse an, jedoch ist eine Ausweitung auf ganz Österreich in Planung.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen