Stadt Wien verkauft wieder ausgediente Fahrzeuge

Bild: wien.gv.at

Die Stadt Wien mustert mehrmals im Jahr alte Fahrzeuge und Geräte aus, die auf Grund des technischen Zustandes für den städtischen Intensivbetrieb nicht mehr geeignet sind. Von Montag, dem 18. August, bis kommenden Freitag können Interessenten nun die angebotene Ware begutachten und erwerben.

Auf dem Lagerplatz Vösendorf, Triester Str. 6a (Anfahrt stadtauswärts nach der Ketzergasse, vor dem Wiener Tierschutzhaus), können in den kommenden Tagen jeweils von 8.00 bis 14.00 Uhr alle Fahrzeuge und Geräte in Augenschein genommen werden.

Eine persönliche Begutachtung vor Ort ist auf jeden Fall empfehlenswert, da die angebotenen Fahrzeuge und Geräte größtenteils reparaturbedürftig und amtlich nicht überprüft sind.

Alle Infos zu den zu erwerbenden Geräten und den Kaufmodalitäten finden Sie .

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen