Nehammer ist Starmania-Fan und nennt seine Favoriten

Auch Innenminister Karl Nehammer wird wohl die Staffel mitverfolgen.
Auch Innenminister Karl Nehammer wird wohl die Staffel mitverfolgen.picturedesk/ORF
Nach 12 Jahren kehrt "Starmania" heute zurück. Mit dabei: Zwei Polizisten, die bereits im Vorfeld der Show Glückwünsche von oberster Stelle erhielten.

Österreichs bekannteste Musik-Castingshow ist zurück: Die TV-Talenteschmiede, in der schon die Erfolgsgeschichte von Christina Stürmer (38) begann, öffnet nach zwölfjähriger Bildschirm-Abstinenz als "Starmania 21" wieder ihre Tore. Über 60 Kandidatinnen und Kandidaten scharren in den Startlöchern und wollen Österreichs nächster Superstar werden. Davor müssen sie sich aber dem Urteil von Sängerin Ina Regen (36), FM4-Moderatorin Fiva (42) und Musiker Tim Bendzko (35) stellen, die als dreiköpfige Jury schon zum heutigen Auftakt kräftig aussiebt.

Minister drückt Polizisten die Daumen

Unter den Anwärtern sind auch die beiden Polizisten Sebastian Mucha (24) und Daniel Neuhold (33), die mit ihrem Gesangstalent punkten wollen. Während Sebastian heute Abend mit dem Lewis-Capaldi-Hit "Someone You Loved" auf ein Weiterkommen hofft, hat Daniel seinen Auftritt erst in der nächsten Ausgabe der Show. Für beide drückt schon jetzt Innenminister Karl Nehammer (48) kräftig die Daumen. Schließlich sorgen sie laut ihm nicht nur "im Dienstbetrieb für gute Stimmung", sondern "beweisen Mut, ihr Talent auch in der Öffentlichkeit auf der großen Bühne zu zeigen".

Und diese hat es mit einer Gesamtgröße von 250 Quadratmeter Fläche auf mehreren Ebenen wirklich in sich. Genauso wie die restliche Studioausstattung: 210 Quadratmeter LED-Fläche, 600 Scheinwerfer und 32 Tonnen Equipment stehen den potentiellen Musikhelden von morgen für ihre Auftritte zur Verfügung. Damit sich aber das Lampenfieber trotzdem in Grenzen hält, sorgt "Starmania"-Urgestein Moderatorin Arabella Kiesbauer (51), die auch in der Neuauflage durch die Live-Sendungen führt.

>> STARMANIA 21
Freitag, 26. Februar 2021
20.15 Uhr / ORF1

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
ORFArabella KiesbauerKarl Nehammer

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen