Starmaniac beschwert sich live im TV über eigenen Song

Johannes Pietsch hatte einiges zu sagen.
Johannes Pietsch hatte einiges zu sagen.ORF
Am Freitag ging es in der ersten Final-Show von "Starmania" um die Tickets in die nächste Final-Show. Dafür mussten ein paar Kandidaten fliegen.

Immer noch muss das TV-Publikum auf seinen Zug warten. Auch in der siebten Folge bestimmte die Jury über "Weiter", "Stopp" oder "Star-Ticket". Und das schmeckte dem ein oder anderen Starmaniac so gar nicht. Einer von ihnen: Johannes Pietsch. 

In der Qualifikations-Show überraschte der Sänger Zuschauer und Jury mit seinem Opern-Gesang. Nach zwei weiteren Performances scheint der Überraschungseffekt verblasst zu sein. Nach seiner Darbietung von Michael Jacksons "Billie Jean" musste Johannes seine Koffer packen und gehen. Ina Regen meinte, dass der "King of Pop" wohl eine Nummer zu groß war.

"Justice for Selina und Nastja"

Das ließ der Kandidat jedoch nicht so ganz gelten und erwiderte ganz ungeniert, dass er den Song ohnehin nicht hätte singen wollen. Er sei eher der Typ für Sam Smith gewesen, aber: "Der Song stand nicht zur Auswahl". Da blieb auch der Jury kurz die Sprache weg. 

Das war aber nicht alles – Johannes setzte noch einen drauf! Denn bei seinem Abgang rief er noch ins Mikro: "Justice for Selina and Nastja". Also: "Gerechtigkeit für Selina und Nastja". Die restlichen Kandidaten brachen in Jubel aus, würdigten die Worte mit standing ovations. Hintergrund der Geschichte ist, dass sowohl Fans als auch Teilnehmer einige Jury-Entscheidungen nicht nachvollziehen konnten. Allen voran den Rauswurf von Selina Edbauer und Nastja Zahour. 

Kritik von innen

Johannes war nicht der einzige, der sich ärgerte. Auch Michael Russ meinte nach seinem Rauswurf im Bezug auf die Songs: "Es stand nichts anderes zur Auswahl".

Das dürfte den Verantwortlichen im Hintergrund so gar nicht gefallen haben. Der ORF hat ohnehin schon seit Wochen mit sinkenden Quoten und Kritik von Außerhalb zu kämpfen. Nun scheinen sich auch die Teilnehmer selbst über die Show zu ärgern. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
ORF

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen