Steep bringt Adrenalinrausch, Star Trek kommt als VR-Titel

Ubisoft kündigte im Rahmen der E3-Pressekonferenz eine Reihe neuer Titel an, darunter auch VR-Games, die mit Spannung erwartet werden. Zu den beeindruckendsten Titel gehören dabei Watch Dogs 2 und For Honor, aber auch das Open World Action-Sportspiel Steep und der Virtual-Reality-Titel Star Trek: Bridge Crew. Eine Übersicht über die präsentierten Spiele.
, aber auch das Open World Action-Sportspiel Steep und der Virtual-Reality-Titel Star Trek: Bridge Crew. Eine Übersicht über die präsentierten Spiele.

Trials of the Blood Dragon

Das Spiel ist ab sofort weltweit als Download für Xbox Live auf Xbox One, für PlayStation Network auf Playstation 4 und für Windows PC erhältlich. Die interessante Mischung aus dem altbewährten, kompetitiven und physikbasierten Gameplay der Trials-Serie sowie dem einzigartigen, in Neon getränkten Blood Dragon-Feeling sorgt für ein explosives Einzelspieler-Erlebnis.

Basierend auf dem berühmten Motocross-Spielprinzip von Trials, bietet Trials of the Blood Dragon ein vollkommen handlungsgetriebenes Abenteuer. Innerhalb der 30 Missionen erleben die Spieler eine umfassende Reise durch sieben verschiedene Welten, vom 4. Vietnamkrieg über ein Abenteuer im All bis hinunter in die Hölle. Die Spieler nutzen eine Auswahl an schwerkraft-trotzenden Fahrzeugen, Waffen und Tools: von Bikes bis hin zu Jet-Packs, vom Plasmagewehr bis zu CD-Werfern, sowie einen Greifhaken, mit dem sie jegliche Hindernisse auf ihrem Weg durch diese einzigartigen Welten überwinden können.

Zudem erwartet die Spieler in Trials of the Blood Dragon eine Vielzahl bunter Charaktere, die die handlungsgetriebene Reise bereichern. Für einen Extra-Kick können die Spieler in asynchronen Mehrspieler-Rennen um die Spitzenplätze in den Bestenlisten kämpfen. Im Laufe des Abenteuers schalten sie außerdem den Soundtrack frei, der von Power Glove komponiert wurde.

Weiteres Game: South Park: The Fractured But Whole 

South Park: The Fractured But Whole

 South Park: The Fractured But Whole wird am 6. Dezember 2016 erscheinen. Von den Schöpfern von South Park, Trey Parker und Matt Stone, und entwickelt von Ubisoft San Francisco ist The Fractured But Whole der verstörende Nachfolger des preisgekrönten Titels aus 2014, South Park: Der Stab der Wahrheit. In South Park ist die Kriminalität auf dem Vormarsch, nie war es auf den Straßen gefährlicher. Sobald sich die Sonne hinter dem Horizont verkriecht, übernehmen Chaos und Verwüstung das Zepter und die schäbige Schattenseite von South Park tritt zu Tage.

Eric Cartman nutzt die Gunst der Stunde, gründet mit "Coon & Friends" die beste Superhelden-Franchise aller Zeiten und übernimmt als "The Coon" die Rolle des Anführers. Als "Der Neue" werden Spieler ein Mitglied der "Coon & Friends" um Seite an Seite mit den anderen Kids für Ruhm und Ehre zu kämpfen. Diese Stadt bekommt die Helden, die sie verdient! Sie nutzen ihre darmwindigen Kräfte um Verbrechen zu bekämpfen und ein unverzichtbarer Teil der bestvermarkteten Superhelden-Franchise aller Zeiten zu werden.

Jeder Superheld hat seine Hintergrundgeschichte und auch bei "Coon & Friends" ist das nicht anders. Die Spieler ergründen ihre Vergangenheit, sammeln einzigartige Kostüme, kombinieren die Kräfte zahlreicher Heldenklassen und erstellen so Schritt für Schritt ihren ganz persönlichen Superhelden. South Park: The Fractured But Whole wird in drei verschiedenen Editionen veröffentlicht: Standard, Gold und Collector’s Edition. South Park: The Fractured But Whole wird am 6. Dezember als digitaler Download und als Retail-Produkt für Xbox One, Playstation 4 und Windows PC veröffentlicht.

Weiteres Game: For Honor 

For Honor

Ubisoft kündigte während der E3 an, dass die neue Action-Marke For Honor ab dem 14. Februar 2017 erhältlich sein wird. Die Spieler verkörpern talentierte, tödliche Elitekrieger aus dem Vermächtnis der Ritter, Wikinger und Samurai. Außerdem wurden neue Einzelheiten der Kampagne von For Honor enthüllt. Mit dem innovativen Steuerungssystem The Art of Battle verbindet For Honor Geschick und Instinkt zu einem intuitiven Nahkampf-Erlebnis.

For Honor erscheint auf PlayStation 4, Xbox One und Windows PC. Die vollwertige Story-Kampagne ist sowohl allein, als auch mit zwei Spielern auf geteiltem Bildschirm oder online spielbar. Die Spieler erleben einen entscheidenden Moment des Krieges zwischen Rittern, Wikingern und Samurai aus erster Hand. Eintausend Jahre nachdem eine gewaltige Katastrophe ihre Welt zerstört hat, ziehen die Fraktionen ihre versprengten Streitkräfte zusammen.

Was einst ein ungezügelter Konflikt war, droht sich nun in einen offenen Krieg zu verwandeln. In der Rolle der größten Krieger jeder Fraktion benötigen die Spieler all ihre Sinne und Fähigkeiten, um das Überleben ihres Volkes zu sichern und die Pläne von Apollyon, der unbarmherzigen und blutdürstigen Anführerin der Blackstone-Legionen, zu vereiteln. Die Spieler werden zu legendären Helden, Symbolen und Vorbildern ihrer Nation, indem sie Burgen und Festungen stürmen, das Blatt in gewaltigen Schlachten zu ihren Gunsten wenden und sich tödlichen Bossen in intensiven Duellen gegenüberstellen.

Darüber hinaus wurde während Ubisofts E3-Pressekonferenz angekündigt, dass Spieler und Fans sich ab sofort auf registrieren können, um eine Chance zu erhalten an der kommenden Alpha und Beta-Phase teilnehmen zu können, die auf allen Plattformen stattfinden wird. Eine begrenzte Auswahl von Personen wird For Honor spielen können, um dem Entwicklerteam Feedback zu geben. Außerdem wurden die Deluxe- und Gold-Editionen von For Honor angekündigt.

Weiteres Game: Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands 

Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands

Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands, der neueste Ableger der erfolgreichen Tom Clancy's Ghost Recon-Marke, wird ab dem 7. März 2017 für Xbox One, PlayStation 4 und Windows PC erhältlich sein. Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands wird von Ubisoft Paris entwickelt und ist ein Military Third-Person-Shooter, der in einer gigantischen offenen und reaktiven Welt spielt. Das Spiel ist komplett solo oder mit bis zu vier Spielern kooperativ spielbar. Die Spieler erkunden ein Bolivien der nahen Zukunft, das vom grausamen Santa Blanca-Drogenkartell in einen Drogenstaat verwandelt wurde.

Die Ghosts werden hinter die feindlichen Linien geschickt, um die Operationen des Santa Blanca-Kartells zu unterbinden, Allianzen zwischen den Drogenbaronen und der korrupten Regierung zu zerstören und die bolivianische Bevölkerung vor der Grausamkeit von El Sueño, dem unbarmherzigen Anführer des Santa Blanca-Kartells, zu retten. Die Spieler erledigen Missionen auf ihre Art und Weise. Sie erleben anschließend, wie die Spielwelt individuell auf ihre Handlungen reagiert.

Weiteres Game: Steep 

Steep 

Steep soll im Dezember 2016 auf Xbox One, PlayStation 4 und Windows PC erscheinen. Steep wird von Ubisoft Annecy entwickelt und führt die Spieler auf Berggipfel, wo sie aufregende Aktivitäten wie Skifahren, Wingsuit-Sprünge, Snowboarden und Paragliding-Flüge ausüben. Diese Sportarten ermöglichen eine unglaubliche Freiheit, um die offene Welt des Spiels zu erkunden. Die Spieler wählen dabei selbst wie sie sich fortbewegen und spielen wollen.

Die umfangreiche Welt von Steep bietet eine breite Palette an Aktivitäten, bei denen die Spieler Dinge entdecken, gegeneinander antreten, verrückte Stunts vollführen und vieles mehr machen können. Gemeinsam mit Freunden aus der ganzen Welt erleben Spieler einzigartige und unvergessliche Momente. In Steep nutzen die Spieler das innovative Trail-Feature, um ihre aufregenden Fahrten und bahnbrechenden Auszeichnungen noch einmal zu erleben und diese in den sozialen Netzwerken mit Freunden zu teilen. Neben dem Teilen von Replays können die Spieler dieses Feature außerdem nutzen, um ihre Freunde herauszufordern und auf gemeinsamen Strecken gegeneinander anzutreten, epische Stunts zu vollführen oder die große Spielwelt zu entdecken.

"Zusammen mit Ubisoft Montpellier und Ubisoft Kiew haben wir unsere große Erfahrung im Online- und Multiplayerbereich genutzt, um ein Spiel zu erschaffen, das die Begeisterung und das Adrenalin bietet, das wir spüren, wenn wir die schneebedeckten Berge um uns herum erkunden", sagt Rebecka Coutaz, Studio Manager bei Ubisoft Annecy. "Wir lieben es, Videos von Abenteuern und Stunts zu sehen, die Sportler aus der ganzen Welt in den sozialen Medien teilen", sagt Igor Manceau, Creative Director bei Ubisoft. "Die offene Welt von Steep und die Vielzahl von Multiplayer-Aktivitäten wurden geschaffen, um diese Art von Kreativität zu fördern. Wir können kaum erwarten, zu sehen, was die Spieler entdecken und mit anderen teilen werden, wenn sie zum ersten Mal Steep spielen."

In einem kostenlosen Update nach dem Launch von Steep können die Spieler zusätzlich zu den Alpen die majestätischen Pisten von Alaska befahren. Um die Möglichkeit zu erhalten, Steep schon vorab zu spielen, können die Spieler sich hier registrieren:  

Weiteres Game: Watch Dogs 2 

Watch Dogs 2

Ubisoft und Sony Interactive Entertainment gaben während der E3 eine ausgeweitete Partnerschaft für Watch Dogs 2 bekannt. Im neuen Titel der Blockbuster-Reihe Watch Dogs schlüpfen Spieler in die Rolle von Marcus Holloway, einem jungen Hacker aus der San Francisco Bay Area. Watch Dogs 2 wird am 15. November 2016 erscheinen und alle Spieler auf PlayStation 4 erhalten einen 30-tägigen, exklusiven Zugang zu sämtlichen, nach Veröffentlichung erscheinenden, Downloadinhalten.

Die Marke Watch Dogs war von Anfang an Teil einer Kollaboration zwischen Ubisoft und Sony Interactive Entertainment. Im Jahr 2012 war Watch Dogs einer der ersten Titel, die im Vorfeld der neuen Konsolengeneration angekündigt wurden. Ubisoft und Sony arbeiteten in der Zeit nach der Veröffentlichung der PlayStation 4 Hand in Hand und Watch Dogs wurde die meistverkaufte neue Marke auf den neuen Plattformen innerhalb der ersten Woche nach Release. Darüber hinaus kündigte Ubisoft Motion Pictures, die Film- und Fernsehabteilung von Ubisoft, eine Zusammenarbeit mit Sony Pictures Entertainment und New Regency an der Entwicklung eines Spielfilms basierend auf Watch Dogs an.

Die Spieler nutzen Hacken als ihre ultimative Waffe und erkunden ihre Umgebungen als Hacker. Sie hacken nicht nur die vernetzte Infrastruktur der Stadt, sondern jede Person und jedes verfügbare verbundene Gerät in der Spielwelt, um ihre Ziele zu erreichen. Die Spieler haben die freie Wahl, auf welche Art sie ihre Umgebung kontrollieren, um ihre Missionen zu erfüllen und erfreuen sich an den Kettenreaktionen, die sie in dieser lebendigen, dynamischen offenen Welt anstoßen.

Weiteres Game: Star Trek: Bridge Crew 

Star Trek: Bridge Crew

Im neuen Virtual Reality-Spiel Star Trek: Bridge Crew entdecken die Spieler als Mitglied der Föderation den Weltraum. Star Trek: Bridge Crew versetzt die Spieler auf die Brücke eines Sternenflotten-Schiffs, wo sie gemeinschaftlich in die Rollen der Crewmitglieder oder im Einzelspieler-Modus in die des Captains schlüpfen. Das Spiel steht unter der Lizenz von CBS Consumer Products und erscheint im Herbst 2016 für Oculus Rift und HTC Vive sowie für PlayStation VR, sobald diese im Oktober erscheint.

Die Mission: Die Spieler erkunden einen weithin unbekannten Sektor des Weltraums, der als Der Graben bekannt ist. Dort hofft man, eine bewohnbare neue Heimat für die dezimierte Bevölkerung der Vulkanier zu finden, während man in direkten Konflikt mit dem ruhmreichen Klingonischen Imperium gerät. In Star Trek: Bridge Crew übernehmen die Spieler das Kommando über die U.S.S. Aegis. Ihre Handlungen und Entscheidungen als Offiziere der Föderation entscheiden über das Schicksal ihres Schiffes und ihrer Mannschaft.

Star Trek: Bridge Crew wird von Ubisoft Red Storm Entertainment entwickelt und wurde exklusiv für VR entworfen. Es profitiert von einem starken Gefühl der sozialen Interaktion, das nur durch VR ermöglicht wird. Die Spieler erleben mithilfe von Hand-Tracking mit Vollkörper-Avataren und Echtzeit-Lippensynchronisation hautnah, wie es ist, als Offizier auf der Brücke eines Raumschiffs der Föderation zu dienen. Die Spieler bilden eine Vierer-Crew und übernehmen die Rollen als Captain, Steuermann, Taktischer Offizier oder Ingenieur. Jede dieser Rollen sowie die Zusammenarbeit der Spieler sind für den Erfolg der verschiedenen Missionen entscheidend.

Im Einzelspieler schlüpfen sie in die Rolle des Captains und geben den computergesteuerten Crewmitgliedern Befehle. Die strategischen Entscheidungen des Captains sind unerlässlich, um die Missionen erfolgreich abzuschließen. Es liegt an den Spielern und deren Crew, die Region zu kartografieren und eine friedliche Präsenz der Föderation zu sichern. Dabei kommandieren die Spieler die Jungfernfahrt der U.S.S. Aegis. Star Trek: Bridge Crew markiert die neueste Unternehmung in die virtuelle Realität von Ubisoft, wo man an das große Potenzial von VR glaubt um Social-Gaming mit einem einzigartigen Realitätsgefühl neu zu definieren. 

Weiteres Game: Tom Clancy's The Divison Untergrund

Tom Clancy's The Divison Untergrund

Untergrund erscheint am 28. Juni 2016 zuerst auf Xbox One und Windows PC und am 2. August auf PlayStation 4. Untergrund ist die erste von drei kostenpflichtigen Erweiterungen, die neue Aktivitäten, Features und Gegenstände zur Verbesserung der originalen Spielerfahrung nach Abschluss der Hauptgeschichte bietet. Untergrund ist Teil des Season Pass oder kann separat erworben werden.

In der Erweiterung Untergrund konfrontieren und bekämpfen die Agenten die Bedrohung, die in New Yorks trügerischem und klaustrophobischem Untergrund tobt. Die Spieler jagen tödliche Feinde mit bis zu drei Freunden durch ein endloses Labyrinth aus Tunneln und U-Bahn-Schächten. Die Cleaners haben ihre Anstrengungen, das Virus mit Feuer zu bekämpfen, verstärkt und sorgen für Chaos, das auch die Operationsbasis betrifft, wenn sie nicht aufgehalten werden.

Die Spieler erkunden die zufällig generierten Labyrinthe aus U-Bahn-Schächten, Tunneln und Abwasserkanälen, um tödliche Gegner zu bekämpfen. Sie nehmen es mit extremen Bedrohungen und mit den Risiken, die in der Umgebung lauern, auf und erhalten in neuen Herausforderungen, neue Belohnungen und mächtige Beute. Darüber hinaus wurde angekündigt, dass die zweite Erweiterung: Überleben in Kürze erhältlich sein wird. Die Spieler müssen in einer sehr feindlichen Umgebung und unter unmenschlichen Wetterkonditionen überleben, die selbst den talentiertesten Agenten eine Herausforderung bieten.

Weiteres Game: Just Dance 2017 

Just Dance 2017

Just Dance 2017 erscheint im Oktober 2016. Es bietet die angesagtesten Songs und eine vielfältige Auswahl mit über 40 neuen Tracks und über 200 weiteren Songs dank Just Dance Unlimited, dem Dance-on-Demand-Streaming-Dienst. Die Tracklist umfasst Musiktitel wie "Sorry" von Justin Bieber, "Worth It" von Fifth Harmony Ft. Kid Ink, Evergreens wie "Don’t Stop Me Now" von Queen und sogar J-Pop wie "Po Pi Po" von Hatsune Miku.

Den Spielern werden sechs Spielmodi zur Verfügung stehen, inklusive dem brandneuen, exklusiv auf Wii U, Xbox One, PlayStation 4 und PC verfügbaren Modus Just Dance Machine, einer spaßigen, verrückten Tanzerfahrung, die die Talente der Spieler in verschiedensten Tänzen, darunter Flamenco, Ballett und dem Cancan, auf die Probe stellt. Der beliebte Modus "Sweat + Playlists", der den Spielern bei der Individualisierung eigener Workouts mit ihren beliebtesten Songs hilft, ist ebenfalls zurück. Darüber hinaus sind auch altbekannte Modi wie Just Dance Quest, Just Dance TV und der World Dance Floor wieder verfügbar.

Die Standard Edition von Just Dance 2017 enthält einen dreimonatigen Zugang zu Just Dance Unlimited auf Xbox One, PlayStation 4, Wii U und Digital PC. Just Dance 2017 wird auf allen Plattformen, inklusive Nintendo's Wii, Wii U und NX, Xbox One, Xbox 360, PlayStation 3 und PlayStation 4-Systemen verfügbar sein. Zum ersten Mal in der Geschichte der Marke ist das Spiel außerdem digital auf Windows PCs erhältlich. 

Weiteres Game: Grow Up 

Grow Up

Ubisoft kündigte Grow Up an, Nachfolger des im Jahr 2015 erschienenen Spiels Grow Home, das von der Community zum Gewinner des ersten PlayStation Plus Vote-to-Play-Programms gewählt wurde. In Grow Up steuern die Spieler den kleinen Roboter B.U.D., der sich in einer außerirdischen Welt auf eine schwindelerregende Mission begibt. Hüpfend, rollend, springend und fliegend bahnt B.U.D. sich seinen Weg durch eine atemberaubende und praktisch grenzenlose offenen Welt. Grow Up wird digital für Xbox One, für PlayStation 4 und Windows PC im August 2016 erhältlich sein.

Grow Up wird von einem kleinen Team bei Reflections, einem Ubisoft Studio entwickelt, die mit prozeduraler Animation in Grow Home herumexperimentierten und dabei den herzallerliebsten Roboter B.U.D. erschaffen haben. In Grow Up ist sein Mutterschiff MOM bei einem unglücklichen Unfall an einem Mond zerschellt und nun liegen die Teile weit verstreut auf einem Alien-Planeten mit reichhaltiger Flora und Fauna. Es liegt an B.U.D., alle Teile zu sammeln und sie zurück auf den Mond zu bringen, um MOM wiederaufzubauen und sich mit ihr wieder zu vereinen.

In Grow Up arbeitet B.U.D. mit seinem neuen besten Freund P.O.D. zusammen, einem liebenswerten, fliegenden Roboter, der Planeten vielleicht etwas zu sehr mag. B.U.D muss seine zahlreichen Fähigkeiten nutzen, um den Planeten zu durchqueren. Mit B.U.D.s glänzendem neuen "Floradex" verpassen die Spieler der Welt ihr eigenes Gesicht. Sie können jede der 24 sonderbaren Pflanzentypen klonen und sich durch eine üppige Landschaft voller Überraschungen schießen, katapultieren oder schweben. Mit den neuen, zeitlich abgepassten Herausforderungen, Sammelobjekten und Fähigkeiten nehmen die Spieler ihre Mission direkt in Angriff oder sie lassen sich Zeit, die grenzenlose Landschaft auf eigene Faust zu erkunden.

Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen