Steirerin (24) sticht mit Messer auf ihren Partner ein

Die Frau verletzte ihren Partner im Oberkörperbereich.
Die Frau verletzte ihren Partner im Oberkörperbereich.Bild: iStock (Symbolbild)
Eine 24-Jährige steht im Verdacht, Dienstagnacht ihren gleichaltrigen Lebensgefährten mit einem Messer verletzt zu haben.

Gegen 22.40 Uhr ging der Notruf ein. Polizei und Rettungsdienst erhielten die Nachricht, dass es in einer Wohnung im Bezirk Geidorf zu einer Messer-Attacke gekommen war.

Kurz nach Eintreffen der Polizeistreife gestand eine 24-Jährige, im Verlauf eines Streites ihren Lebensgefährten mit einem Messer im Oberkörperbereich verletzt zu haben.

Zustand stabil

Der junge Mann wurde daraufhin in das LKH Graz eingeliefert. Nach Auskunft der Ärzte ist der Zustand stabil und nicht lebensbedrohlich.

Seine mutmaßlich gewalttätige Freundin wurde festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum Graz eingeliefert.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rcp Time| Akt:
GrazKörperverletzungPolizeieinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen