Streit um Frau (37) geriet völlig außer Kontrolle

Die Ermittlungen der Polizei laufen.
Die Ermittlungen der Polizei laufen.apa/picturedesk.com (Symbolbild)
Ein 24-Jähriger bedrohte in Graz einen Mann mit dem Tod, weil der 51-Jährige mit dessen Freundin geredet hatte. Der Streit eskalierte komplett.

Ein 51-jähriger Kosovare hatte sich am 7. Juni mit einer 37-jährigen Frau aus Russland unterhalten. Der Freund der Frau, ein 24-jähriger Afghane, beobachtete dies und fing daraufhin an, die beiden zu attackieren. Er stieß seine Freundin gegen eine Säule und bedrohte den 51-Jährigen mit dem Umbringen. Der Mann ergriff daraufhin die Flucht.

Drei Tage später bemerkte der Kosovare auf dem Heimweg dann den jungen Afghanen in dessen Auto. Er verfolgte den 24-Jährigen und nötigte ihn zum Stehenbleiben. Anschließend stieg der Mann aus und schlug mit einem Drehmomentschlüssel auf den Afghanen ein.

Bei der Attacke wurde der 24-Jährige verletzt. Der Angreifer erstattete danach Selbstanzeige. Beide Männer wurden auf freiem Fuß angezeigt.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
SteiermarkÖsterreichStreit

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen