Sturm deckte Schuldach ab: Schüler haben jetzt frei

Sturmtief "Herwart" zog eine Spur der Verwüstung durchs Land. In Leonding deckte der Sturm das Dach einer Schule ab. Die Schüler haben jetzt frei.

Vor dem Eingangsbereich liegen zahlreiche Holzbretter und Planen – wie berichtet, deckte am Sonntag das Sturmtief "Herwart" einen Teil des Schuldachs der HTL in Doppl/Hart bei Leonding (Bez. Linz-Land) ab.

Der entstandene Schaden dürfte beträchtlich sein. Montagnachmittag warfen Sachverständige einen genaueren Blick darauf. Klassenräume dürften laut dem Schul-Direktor allerdings nicht betroffen sein.

Die Schüler freut es auf jeden Fall. Denn sie haben jetzt schulfrei. Montag und Dienstag. "Es handelt sich bei diesen beiden Tagen um schulautonome Tage", heißt es aus dem Büro des Landesschulrats.

Geplant ist, dass am Freitag wieder ein normaler Unterricht stattfindet.



(mip)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
LeondingGood NewsOberösterreichFeuerwehreinsatzChristina Stürmer

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen