Sturm wütete im Einkaufszentrum

Sturmeinsatz für die Feuerwehr Ebreichsdorf (Bezirk Baden): Im Einkaufszentrum City-Center wurden Rollcontainer umgeschmissen.

In der Nacht auf Sonntag wütete im Bezirk Baden ein Sturm. Mehrere Feuerwehren mussten zu Sturmeinsätzen ausrücken. Gegen 22 Uhr wurde auch die Feuerwehr Ebreichsdorf zu einem Sturmschaden im Einkaufszentrum City-Center alarmiert.

Mehrere Rollcontainer mit Kartonagen wurden umgeschmissen und flogen durch die Gegend. Auch ein Absicherungszaun, Mülltonnen und Einkaufswagen wurden durch den Sturm umgeschmissen und teilweise auf die Fahrbahn geschleudert.

Auch Wahlplakate betroffen

Gemeinsam mit der Polizei Ebreichsdorf fanden die Aufräumungsarbeiten statt. Die Rollcontainer wurden abtransportiert und gesichert im Bauhof verwahrt. Ein Baustellenzaun und mehrere Mülltonnen wurden gesichert.

Nach rund 20 Minuten konnten die Florianis wieder einrücken. Vom starken Sturm waren auch Dutzende der Wahlplakate betroffen. Insgesamt hat es Dutzende Sturmeinsätze für die Feuerwehren gegeben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
ASK EbreichsdorfGood NewsNiederösterreichFeuerwehreinsatzChristina Stürmer

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen