Faszinierend

Sturmchaos – dann staunen Wiener über Doppel-Regenbogen

Am frühen Mittwoch tobte heftiger Starkwind in ganz Wien. Zur Mittagszeit zeigt sich das Wetter aber von seiner "Schokoladenseite".

Robert Cajic
Sturmchaos – dann staunen Wiener über Doppel-Regenbogen
Spektakuläre Bilder gab es am Mittwoch in der Hauptstadt zu sehen.
Leserreporter

Mehrere "Heute"-Leser schauten am Mittwochvormittag begeistert auf die Wolken über Wien. Ob in Wien-Meidling, am Margaretengürtel oder in Kagran: Wer sich im Freien befand und den Kopf hob, hatte Einiges zu sehen. Über der Hauptstadt strahlte nämlich ein Regenbogen nach morgendlichen Regem und Starkwind in vollem Glanz.

Doppel-Bogen fasziniert Wiener

Wenn sich Regen und Sonne abwechseln, können farbenfrohe Regenbögen entstehen. Mehrere Leserreporter beobachtete nach dem stürmischen Mittwochmorgen, wie über einem riesigen Regenbogen auch ein zweiter Farbenbogen zu sehen war. Dieser war zwar schwächer, aber trotzdem deutlich sichtbar. 

Hier die besten Fotos aus der "Heute"-Community:

1/10
Gehe zur Galerie
    Am Mittwoch sichteten mehrere Leserreporter diesen faszinierenden Regenbogen.
    Am Mittwoch sichteten mehrere Leserreporter diesen faszinierenden Regenbogen.
    Leserreporter

    Werde Whatsapp-Leserreporter unter der Nummer 0670 400 400 4 und kassiere 50 Euro für dein Foto in der Tageszeitung oder dein Video auf Heute.at!

    Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

    Bildstrecke: Leserreporter des Tages

    1/156
    Gehe zur Galerie
      08.12.2023: <a rel="nofollow" data-li-document-ref="120008456" href="https://www.heute.at/s/protest-marsch-dann-pickt-klima-shakira-vor-parlament-120008456">Protest-Marsch, dann pickt Klima-Shakira vor Parlament</a>
      Letzte Generation Österreich Twitter / Leserreporter
      rca
      Akt.
      Mehr zum Thema