Super Nintendo Classic Mini im Test: Spielezuckerl

Nach dem NES Mini kommt der SNES Mini, eine Hardware-Kopie des NES. Sie bringt allerdings Vorteile mit sich. "Heute" verlost zudem eine Konsole.

Was haben wir diese Spielkonsole geliebt: In den 1990er-Jahren war das Super Nintendo Entertainment System der Traum aller Pixelhelden. Jetzt bringt der Hersteller die Konsole zurück – in einer Mini-Version. Der SNES Mini ist wie schon der NES Mini eine exakte Miniatur der ursprünglichen Konsole, die sich etwas mehr als 49 Millionen Mal verkauft hat.

Zu sehen gibt es das klassische Grau der Original-Konsole sowie den etwas eigenwillig geformten Controller mit dem blauen, roten, gelben und grünen Knopf. Es ist ein nostalgischer Ausflug in die Vergangenheit. Auf dem Gerät sind 21 Spiele vorinstalliert, darunter die Klassiker "Super Mario World", "Donkey Kong Country" und "The Legend of Zelda: A Link to the Past".

Das Spiele-Einschubfach hat schon wie bei NES Mini nur symbolischen Charakter. 25 Jahre sind Konsole, Spiele und Controller eigentlich alt - von ihrer Faszination haben sie aber bis heute nichts eingebüßt. Schade ist, dass im Gegensatz zum NES Mini die Spieleanzahl auf 21 reduziert wurde. Dafür findet man auch hier eine Klassiker-Auswahl, allerdings war sie beim NES eben umfangreicher.

Die Zuckerl

Nicht alles macht der SNES Mini gleich wie der Miniatur-NES. So findet sich darauf auch ein bisher unveröffentlichtes Spiel. In den Genuss von "Star Fox 2" kamen erst die Nintendo 64 Zocker, obwohl das Spiel bereits für den SNES vorgesehen war. Jetzt ist es auf dem Mini zu finden, ein echtes Zuckerl. Und Nintendo zeigt außerdem, dass es aus Fehlern und von den Wünschen der Fans lernt.

Weil sozial mehr Spaß macht!

Heute Digital ist auch auf Facebook und Twitter vertreten. Folgen Sie uns und entdecken Sie die neusten Trends, Games und Gadgets aus der digitalen Welt.

>>> facebook.com/heutedigital
>>> twitter.com/heutedigital

So gibt es nun nicht nur einen Controller im Konsolen-Paket, sondern gleich zwei. Spieler müssen außerdem nicht mehr am Bildschirm kleben, da das Controller-Kabel so kurz geraten ist. Lang ist es noch immer nicht, aber immerhin mit etwas über 1,50 Meter doch deutlich länger als das NES-Controller-Kabel. Enthalten sind auch ein HDMI- und ein USB-Kabel zur Stromversorgung, ein USB-Netzteil muss man sich allerdings noch immer selbst besorgen.

Das Gameplay

Ein Vierteljahrhundert ist für Games eine gute Ewigkeit, allerdings machen einige der enthaltenen Spiele nach wie vor eine Riesengaudi. Besonders "Final Fantasy III", "The Legend of Zelda: A Link to the Past", "Mega Man X", "Super Mario World" und "Super Metroid" haben wenig von ihrer Genialität eingebüßt. Andere Titel, wie "Super Mario Kart" oder "Kirby Super Star" sind dagegen eher als Erinnerungsstücke zu sehen.

Zocker der heutigen Konsolen-Generation werden wie schon beim NES Mini einen Controller- und mitunter auch Schwierigkeitsgrad-Schock erleben. Die Steuerung ist den Nintendo-Originalen nachempfunden und reagiert teils verzögert, teils nervös und auf jeden Fall ganz anders, als es PlayStation- und Xbox-Gamer kennen werden. Viele Titel, wie etwa "Mega Man X", spielen sich zudem beinhart. Kein Wunder, dass der SNES Mini deswegen eine Rückspulfunktion bietet, mit der man vom Punkt des Versagens einige Momente zurückreisen kann.

Downloads wären schön

Schade ist, dass Nintendo noch immer keine Online-Plattform geschaffen hat, um sich einerseits mit Spielern abseits des lokalen Multiplayer zu matchen, andererseits um sich neue Spiele auf den SNES Mini laden zu können. Trotzdem: Gerade für jene Gamer, die rund um den Original-SNES mit dem Zocken begonnen haben, ist die Miniatur einfach ein Muss.

Einziges Problem für Interessierte: Wie auch der NES Mini ist der SNES Mini schon überall so gut wie ausverkauft. Im Netz schießen die Verkaufspreise nach oben. Auf der Auktionsplattform eBay werden die Miniaturen teils schon um Preis rund um die 500 Euro gehandelt. Gamer brauchen aber nicht zu verzweifeln: Nintendo will den SNES Mini weiterproduzieren und in wenigen Wochen für Nachschub sorgen. Und wer gar nicht warten kann, kann sich an unserem Gewinnspiel versuchen und hier einen SNES Mini ergattern. (pst/rfi)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
PC-GamesNintendo SwitchVideospiel

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen