Süßer Baby Yoda ist in "Die Sims 4" aufgetaucht

Was haben "Star Wars" und "Die Sims" gemeinsam? Eigentlich nicht viel. Bis jetzt, denn mit dem neuen Update vor einigen Tagen hielt auch Baby Yoda Einzug in das Spiel.
Als Hommage an die Serie "The Mandalorian" haben sich die Entwickler von "Die Sims 4" etwas ganz Besonderes ausgedacht: The Child, der beliebte Charakter, der besser als Baby Yoda bekannt ist, ist mit dem neuen Update nun ein Teil der Sims-Welt.

Der glubschäugige, zukünftige Jedi-Meister ist als Deko-Objekt verfügbar und ergänzt die bisher verfügbaren "Star Wars"-Outfits in "Die Sims 4".

"Wir beim 'The Sims'-Team freuen uns sehr, The Child mit unseren Spielern zu teilen", sagte Lyndsay Pearson, Generaldirektorin von "Die Sims". Sie seien selbst große Fans des Charakters und haben sich gefreut, mit ihren Partnern von Lucasfilm zusammenzuarbeiten, um Baby Yoda in das Spiel zu integrieren.



CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. rhe TimeCreated with Sketch.| Akt:
WeltNewsDigitalGamesElectronic Arts

CommentCreated with Sketch.Kommentieren