Ist Sylvie Meis (41) wieder in festen Händen?

Moderatorin Sylvie Meis ist offenbar wieder im Liebesglück. Wie "Bild" berichtet, soll der neue Mann an ihrer Seite der deutsche Künstler Niclas Castello sein.
Hat Sylvie Meis etwa einen neuen Freund? Offenbar ja... Glaubt man den Infos der deutschen "Bild" turtelt die 41-Jährige gerade mit einem deutschen Künstler.

Niclas Castello ist sein Name. Die beiden wurden offenbar am Strand von Saint-Tropez in Frankreich zusammen gesichtet. Bilder von den beiden kursieren jedenfalls bereits im Netz.

Auf Hochzeit kennengelernt

Laut der "Bild" sollen sich das Model und der 40-Jährige auf der Hochzeit von Barbara Meier in Venedig zum ersten Mal begegnet sein. Dort dürfte es anscheinend gefunkt haben.



CommentCreated with Sketch.5 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Die "Das Supertalent"-Jurorin war zuletzt mit dem Filmproduzenten Bart Willemsen liiert. Die Beziehung ging allerdings im April in die Brüche.

Seitdem wurde es still um das Liebesleben von Sylvie Meis. Nach der Trennung von Willemsen sorgte die 41-Jährige mit angeblichen Botox-Behandlungen für Schlagzeilen.



(wil)

Nav-AccountCreated with Sketch. wil TimeCreated with Sketch.| Akt:
DeutschlandNewsPeopleStarsSylvie Meis

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren