Syrer-Abschiebung für Amnesty "pervers"

Bild: AFP

Amnesty International übt heftige Kritik an Österreichs Vorgangsweise bei Syrien-Flüchtlingen. Während man sich bereit erklärt hat, Syrer aufzunehmen, werden deren Landesleute abgeschoben. Ein Syrer wurde nach einem Selbstmordversuch nach Ungarn zurückgeschoben, obwohl er dort unter menschenunwürdigen Bedingungen leben muss.

Stein des Anstoßes ist der Fall des Syrers Achmed, der nach einem Suizidversuch abgeschoben wird. Amnesty International (AI) kritisiert, dass der Betroffene außer Landes gebracht wird, obwohl Österreich sich bereit erklärt hat, . Österreich-Chef Heinz Patzelt befindet diese Vorgangsweise für "menschenrechtlich pervers".

Wie das "Ö1"-Mittagsjournal berichtete, war der Flüchtling über die Türkei, Mazedonien und Serbien nach Ungarn gekommen. Laut eigenen Angaben wurde er dort im Freien bei kalten Temperaturen eingesperrt und mit Kabelbindern gefesselt. Weil er es dort nicht mehr ausgehalten habe, sei er nach fünf Tagen nach Österreich gereist und habe dort einen Asylantrag gestellt, weil er hierzulande Familie hat.

Zwölf Beamte führten ihn in Boxershorts ab

Ende Juni sollte er zurück nach Ungarn zurückgebracht werden, woraufhin er einen Selbstmordversuch unternahm. Er kam in eine Psychiatrie, nachdem eine posttraumatische Belastungsstörung festgestellt wurde. Wenige Wochen später holten ihn zwölf Polizisten in der Wohnung seiner Schwester ab und führten ihn in Boxershorts und Handschellen ab.

Achmed wurde danach in einem ungarischen Flüchtlingsheim untergebracht. Jeden Tag denke er an Selbstmord, sagte er gegenüber "Ö1".

Österreich verletzt Menschenrechte

"Ich verstehe jeden einzelnen, der sagt, unter diesen Bedingungen kann er nicht bleiben, weil er dort schlichtweg nicht überleben kann. Das ist ein Wegsperren unter völlig menschenunwürdigen Bedingungen." Im Rahmen des Dublin-II-Abkommens sei das Zurückschieben zwar rechtlich gedeckt, Österreich verletze aber dennoch die Menschenrechte dieses Menschens, sagte der österreichische AI-Chef Patzelt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen