Taylor Swift veröffentlicht ihre neue Single "Me"

Der mysteriöse Countdown ist abgelaufen und offenbart ein Duett mit Brendon Urie, dem Frontman von Panic! at the Disco.
Ein Album oder ein brachiales Umstyling, eine Single, eine Welttournee oder eine Katzenmodelinie? Was Taylor Swift Großartiges zu enhüllen hatte, wollte sie im Vorfeld nicht verraten. Ein neuer Song ist es am Ende geworden.



Via Instagram verkündetet der Popstar am Ende den Release, erklärte dabei, dass sie sich Unterstützung von Brendon Urie (normalerweise mit Panic! at the Disco in rockigeren Gefilden unterwegs) geholt und beim zugehörigen Video bei der Regie ausgeholfen habe. Sie inszenierte den Clip gemeinsam mit Dave Meyers (der zuletzt mit Billie Eilish drehte).

CommentCreated with Sketch.0 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. "Me" heißt Taytays neue Single, ist Zuckerpop vom Pickertsten, vollgepackt mit Me-Hee-Hees und Uh-uuuh-uuuhs. Entsprechend farbenprächtig geht es im Musikvideo, das erst in Paris (Notre-Dame ist nicht zu sehen) und dann in Brendon Uries Herzen spielt. Viel Vergnügen mit "Me":

(lfd)

TimeCreated with Sketch.; Akt:
MusikMusikvideoTaylor Swift

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren