Team-Neuling Holzhauser mit Gala-Auftritt in Belgien

Die Jubelpose ist Raphael Holzhauser gewohnt.
Die Jubelpose ist Raphael Holzhauser gewohnt.Imago Images
Raphael Holzhauser mischt die belgische Liga auf. Der ÖFB-Teamspieler führt nach seinem dritten Doppelpack die Schützenliste an.

Raphael Holzhauser feierte im Testspiel gegen Griechenland sein Debüt im österreichischen Nationalteam. Die Nations-League-Partien gegen Nordirland und Rumänien verfolgte er von der Bank aus. Seit wenigen Tagen weilt der 27-Jährige wieder bei seinem Klub Beerschot in Belgien – und kam in der Liga gegen St. Truiden auch gleich zum Einsatz. Mit Erfolg. Der Ex-Austrianer erzielte beim 6:3-Sieg zwei Tore und legte ein weiteres auf. 

Erster in der Scorerwertung

Nach neun Runden hält Holzhauser bereits bei sieben Toren und sechs Assists. Er führt damit in der Torschützenliste und liegt auch in der Scorerwertung voran.

Aufsteiger Beerschot ist Tabellen-Dritter.

"Heute" bat Holzhauser Anfang Oktober vor seiner ÖFB-Premiere zum Interview. Hier geht es zum kompletten Gespräch

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖFB-Team

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen