Tennis-Ass Thiem sticht die Ski-Stars aus

Erfolgreiche Werbeträger: Dominic Thiem (l.) und Vincent Kriechmayr
Erfolgreiche Werbeträger: Dominic Thiem (l.) und Vincent KriechmayrGEPA
Die Corona-Pandemie hat dem Sport-Sponsoring kaum geschadet. Bester aktiver Werbeträger ist erstmals Tennis-Gigant Dominic Thiem.

Wer ein Produkt oder eine Firma mit einem Sportler bewerben will, sollte auf Dominic Thiem setzen – das geht aus den Zahlen des Jahres 2020 hervor. Der Tennis-Superstar erreichte für seine Sponsoren einen Werbewert von 8,9 Millionen Euro. Damit hängt er die traditionell starken Wintersportler um Längen ab.

Auf Rang zwei des Rankings folgt mit Respektabstand Matthias Mayer (3,7 Millionen Euro) vor Vincent Kriechmayr (3,2 Millionen Euro). Das Duo dürfte spätestens nach der Ski-WM die Plätze tauschen – Kriechmayr eroberte in Cortina (It) Doppel-Gold.

2019 war unter den aktiven Sportlern noch Marcel Hirscher die Nummer eins – mit einem Werbewert von 7,9 Millionen Euro.

Skisport vor Fußball

Den höchsten Anteil am gesamten Werbewert hatte 2020 der Skisport (35 Prozent), gefolgt von Fußball (21,7 Prozent) und Motorsport bzw. der Formel 1 (15,6 Prozent). Die höchste mediale Wertschöpfung bei einem Einzelereignis erreichte der Herren-Nachtslalom in Schladming (15,1 Mio. Euro).

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account ee Time| Akt:
Dominic ThiemÖSVVincent KriechmayrTennis

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen