Katze bringt nur ganz bestimmtes Diebesgut nachhause

Freigänger "Avery" aus Bristol (Großbritannien) hat eine Vorliebe für ganz bestimmte Dinge.
Freigänger "Avery" aus Bristol (Großbritannien) hat eine Vorliebe für ganz bestimmte Dinge.(Symbolbild) Getty Images
Freigänger "Avery" hat definitv das Mausen sein lassen und widmet sich stattdessen anderen Dingen. Seine "Geschenke" sind aber höchst ungewöhnlich.

Dass bei Freigänger-Katzen hin und wieder ein "Geschenk" auf der Türmatte gefunden wird, ist nicht weiter ungewöhnlich. Mäuse, Frösche, Vögel und auch Käfer hat wohl schon jeder Katzenbesitzer stolz von seinem felinen Jäger präsentiert bekommen. Kater "Avery" aus dem britischen Bristol allerdings, überrascht mit Kinder-Schwimmbrillen.

Lesen Sie auch: Katze klaut Unterwäsche von den Nachbarn >>>>

Frauchen Sally Bell (52) hat keine Ahnung, woher die bunten Plastikdinger stammen.
Frauchen Sally Bell (52) hat keine Ahnung, woher die bunten Plastikdinger stammen.Screenshot Facebook©BBC Radio Bristol

Lesen Sie auch: Dieser Hund "klaut" Lebensmittel - und macht dann das >>>>

Acht Stück

"Averys" Besitzerin Sally Bell (52) ist das Diebesgut ihrer Katze recht unangenehm, denn sie befüchtet, dass die Kinder wohl  zuhause Probleme bekommen könnten, wenn sie ständig ihre Tauchbrillen "verlieren" und wendete sich an die britischen und sozialen Medien. Auch interessant ist die Tatsache, dass es in ihrer Wohngegend weder ein Schwimmbad noch einen Wellness-Club gibt, wo "Avery" vielleicht gerne auf den Liegewiesen herum"klaut".

Bisher konnten noch keine Besitzer der bunten Plastikdinger ausfindig gemacht werden, auch der einzige Nachbar mit Pool im Garten vermisst nichts. Die amüsante Geschichte allerdings, erheiterte viele Internet-User also wird "Avery" seine "Schätze" wohl behalten dürfen, denn wo kein Kläger, da kein Richter. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tine Time| Akt:
KatzeDiebstahlEnglandGroßbritannienHaustiere

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen